Rücken schonendes Arbeiten im Rettungsdienst


 

In diesem Praxisseminar liegen die Schwerpunkte auf den vielen routinierten Bewegungsabläufen, wie zum Beispiel dem Tragen der Notfallausstattung, dem Umgang mit Tragestuhl und Trage oder dem Umlagern von Patienten.
Die Teilnehmer betrachten die „Problemzone Wirbelsäule“ und entwickeln durch praktische Übungen gemeinsam hilfreiche sowie in der alltäglichen Praxis umsetzbare Griffe und Haltungen.

Info und Anmeldung: Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Düsseldorf e.V., Bildungszentrum für Erste Hilfe & Notfallmanagement , Kölner Landstraße 169, 40591 Düsseldorf, Telefon 0211/2299-2199, Fax 0211/2299-2198, bildungszentrum@DRK-duesseldorf.de, www.bildungszentrum-duesseldorf.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?