Praxisseminar – sicheres Zubereiten und Verabreichen von Zytostatika


 

Sie erhalten umfangreiche Kenntnisse über die relevanten Sicherheitsvorschriften und gesetzlichen Regelungen bei der Zubereitung und beim Umgang mit Zytostatika. Im praktischen Teil wird das sichere Arbeiten an Zytostatika-Werkbänken trainiert.

Das Seminar findet am  7. und 8. November in Dresden statt.


Das Seminar richtet sich an Apotheker, Ärzte, PTA, MTA, Sicherheitsbeauftragte, Laborplaner, Laborleiter.

Inhalte:
– Therapeutische und toxikologische Beurteilung von Zytostatika
– Gesetzliche Regelungen für die sichere Handhabung von Zytostatika (Gefahrstoffverordnung, TRGS 525, BGW-Merkblatt M620, Normen usw.)
– Arbeitsmedizinische Gesichtspunkte beim Umgang mit Zytostatika
– Zytostatika-Werkbänke: Aufbau, Sicherheitstechnik, Wartung, Kontrollen
– Persönliche Schutzmaßnahmen
– Praktikum und Gruppenarbeit: sicheres Arbeiten an Zytostatika-Werkbänken

Die Teilnahmegebührt beträgt 340 Euro zuzüglich Mwst.

Veranstaltungsort: Training Center Dresden, TÜV SÜD Akademie GmbH, Drescherhäuser 5 d, 01159 Dresden.

Informationen: TÜV SÜD Akademie GmbH, Training Center Zwickau, Tilo Scholz, Galileistraße 11, 08060 Zwickau, Telefon 0375/5670814, Fax 0375/5670819, akd.ost@tuev-sued.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?