PBLS (IRC)-Lehrgang


 

 

Pediatric Basic Life Support

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, adäquat auf Notfallsituationen bei Säuglingen und Kindern zu reagieren und erlernen den Umgang mit den Grundlegenden Hilfsmitteln.

In den 8-stündigen PBLS-Kursen des IRC (Italian Resuscitation Council) für medizinisches Fachpersonal lernen die Teilnehmer die Basis – Wiederbelebungsmaßnahmen für das Alter vom Neugeborenen bis zur Pubertät. Dies geschieht zum Teil theoretisch, zum größeren Teil jedoch praktisch in kleinen Gruppen bis zu sechs Personen.

Es wird an verschieden großen Übungspuppen (Säugling und Kleinkind) unterrichtet.

Info und Anmeldung: tÜV Rheinland Akademie Gmbh, Weißenthurmer Straße 4, 56564 Neuwied, Telefon 02631 9647-18, Fax 02631 9647-22, ta-neuwied@de.tuv.com, www.tuev-akademie.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?