Notfälle abseits der Routine


 

 

Inhalte:
– Bedürfnisse des Patienten
– Besonders belastende Ereignisse für das Rettungsteam
– Grundlagen: akute Belastungsreaktion, posttraumatische Belastungsstörung, Burn out
– Kindesmisshandlung – Erkennen und Umgang mit Betroffenen
– SIDS – die Eltern als Patienten
– Intervention mit schwierigen Patienten
– Stress erkennen und vermeiden
– Grundlagen der verbalen und nonverbalen Kommunikation
– Psychologische Gesprächsführung mit dem Patienten

Der Kurs findet in der Zeit von 9 bis 16 Uhr statt und richtet sich an Rettungsdienstpersonal. 16 anerkannte Fortbildungsstunden gemäß § 5 Abs. RettG NRW.

Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro pro. Person inklusive Skript, Teilnahmebescheinigung, Seminargetränken, Pausensnacks sowie einem Mittagessen (Gutschein).

Info und Anmeldung: MediCom Service e. K., Wankelstraße 13 a, 41352 Korschenbroich, Telefon 02182/570560, Fax 02182/5705610, info@medicomservice.de, www.medicomservice.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?