Lehrrettungsassistent in Kombination mit Dozent im Rettungsdienst, MPG Beauftragter, Power Point Schulung u. Ausbildereignungsprüfung bei der IHK Niederrhein


Inhalte:
4 Blöcke LRA 120 Std.:
Betreuung und Unterrichtung von Rettungsdienstpraktikanten in der (Lehr-) Rettungswache
Kompetenter Ansprechpartner in der innerbetrieblichen Aus- oder Fortbildung
Beratung der Rettungsdienstleitung bei der Aus- oder Fortbildung
Qualifizierung zum möglichen Einstieg in die Ausbildungstätigkeit an einer Rettungsdienstschule
Persönliche Weiterentwicklung im Bereich der sozialen und fachlichen Kompeten

1 Block MPG Beauftragter:
Einteilung medizinisch-technischer Geräte
Vorschriften nach MPG für den Hersteller
Vorschriften nach MPG für den Betreiber
Vorstellung der relevanten gesetzlichen Aspekte, insbesondere aus Sicht des Gerätebeauftragten
Vorstellung einer Checkliste für medizinisch-technische Geräte
Spezielle Hinweise zur Einweisung in medizinisch-technische Geräte
 

Block Dozent im Rettungsdienst mit Power Point:
Planung und Strukturierung einer Unterrichtseinheit
Vorbereitung von Unterrichts- und Seminarunterlagen
Effiziente Nutzung von Literaturquellen im Internet
Einführung MS Power-Point
Kalkulation, Preisgestaltung und Ausschreibung von Kursen und Seminaren
Gestaltung von teilnehmerorientierten Präsentationen, praktische Übungen
Bewerten und Prüfen, Beurteilungsfehler
Erstellen von Leistungsnachweisen
Stresserkennung und -vermeidung / Basiskrisenintervention
Moderationstechniken
schriftliche Ausarbeitung, Präsentation mit anschließender Mündlicher Reflexion

Die Fortbildung findet vom 12. bis 14. Dezember statt.

Info und Anmeldung: MediCom Service e. K., Wankelstraße 13 a, 41352 Korschenbroich, Telefon 02182/570560, Fax 02182/5705610, info@medicomservice.de, www.medicomservice.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?