Kostenlose Vortragsveranstaltung im Karlsruher Stephanssaal: „Wie gefährlich ist Krebs“


Referent: Prof. Dr. Jörg Th. Fischer

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Karlsruhe e.V. informiert im Rahmen der Karlsruher Medizinakademie über das Thema „Wie gefährlich ist Krebs?“ Die Veranstaltung findet im Stephanssaal Karlsruhe (ab 16 Uhr Blutdruck- und Körperfettmessungen) statt.

 Vortragsinhalte:

– Todesursachen

– aktuelle Krebsstatistiken

– Ursachen der häufigsten Krebskrankheiten: Lungen-, Brust-, Prostata und Dickdarmkrebs

– Zusammenhänge von Ernährung und Lebensstil

– Vorsorgeuntersuchungen und Behandlungsmöglichkeiten

Prof. Dr. Jörg Fischer zählt zu den bekanntesten Medizinern auf den Gebieten der inneren Medizin, der Hämatologie, der Internistischen Onkologie und der Therapie von Infektionskrankheiten. Er war von 1985 bis 2004 Direktor der zweiten Medizinischen Klinik des Städtischen Klinikums Karlsruhe mit den Schwerpunkten Hämatologie, Onkologie und Infektionskrankheiten.

Die Vorträge mit Prof. Dr. Jörg Th. Fischer sind kostenlos!

Vorab bietet das Deutsche Rote Kreuz ab 16 Uhr Blutdruck- und Körperfettmessungen sowie Informationen zu den Sozialen Diensten an.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?