Diagnostik und Therapie der HIT II


„Äthiologie der HIT II“

Referentin:     Frau Dr. Eifrig, UKE, Hamburg
Referent:       Dr. Koster, Deutsches Herzzentrum, Berlin

Informationen: Klinikum Links der Weser gGmbH, Dr. Andreas Callies, Leitender Rettungsarzt, Fortbildungsbeauftragter, Klinik für Anästhesie, Operative und Allgemeine Intensivmedizin, Notfallmedizin, Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Telefon 0421/879-0, Fax 0421/879-1516, www.klinikum-bremen-ldw.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?