CARDIO LIVE 2009


Unsere jährliche Fortbildungsveranstaltung im Herbst hat Tradition bekommen. Bereits zum 11. Mal laden wir Sie zu unserer Bremer Cardio Live-Tagung ein, im 80. Jahr nach der Einführung des Herzkatheterismus durch Werner Forssmann im Jahre 1929. Nachdem vor 2 Jahren das 30-jährige Jubiläum der Koronardi-latation und im letzten Jahr der perkutane Aortenklappenersatz und das Hypertonie-Management im Mittelpunkt standen, möchten wir uns diesmal dem Thema der fortgeschrittenen Herzinsuffizienz
in Klinik und Praxis widmen. Was vor hunderten von Jahren mit dem Aderlass begann, präsentiert sich heute
als sehr differenzierte Therapie mit den unterschiedlichsten Ansätzen: der medikamentösen Therapie, katheterinterventioneller oder chirurgischer Revaskularisation, Rhythmusmanagement einschließlich Defibrillatoren und Resynchronisationstherapie sowie mechanischer Unterstützungssysteme
und telemedizinischer Möglichkeiten. Aspekte der systolischen und der diastolischen Komponente
der Herzinsuffizienz werden mit ihren unterschiedlichen Facetten von namhaften Experten präsentiert und diskutiert werden, begleitet durch einen geschichtlichen Abriss über die Herzinsuffizienztherapie, vorgetragen von Herrn Prof. Dr. Lüderitz aus Bonn. Die Bedeutung und Auswirkung atrialer Arrhythmien im
Zusammenhang mit der Herzinsuffizienz sowie ihre Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten stellen einen wichtigen Aspekt der täglichen Arbeit dar. Eine besondere Diskussion wird es um neue medikamentöse antiarrhythmische Möglichkeiten geben.

VERANSTALTER
HERZZENTRUM BREMEN
Senator-Weßling-Straße 1 A | 28277 Bremen
www.klinikum-bremen-ldw.de
Klinik für Kardiologie und Angiologie
Klinik für Thorax-, Herz- u. Gefäßchirurgie
Abtlg. für Angeb. Herzfehler/Kinderkardiologie
Klinik für Anästhesie und Allgemeine Intensivmedizin
Kardiologisch-Angiologische Praxis am Klinikum LdW
Kardiologie · Elektrophys. · Bremen am Klinikum LdW
Röntgen-Gemeinschaftspraxis am Klinikum LdW
RehaZentrum Bremen GmbH
www.herzzentrum-bremen.de

VERANSTALTUNGSORT
visit Hotel Links der Weser GmbH
Senator-Weßling-Straße 1 A | 28277 Bremen

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?