Ausbilderlehrgang Block A


Die Seminare befähigen die Teilnehmer/innen, Unterricht selbstständig durchzuführen. Sie sind in der Lage, methodisch abwechslungsreich und interessant zu unterrichten und für die Hilfeleistung im Notfall zu motivieren. Inhalte: Bedeutung der Ersten Hilfe, Rolle des Ausbilders, Handlungsbereitschaft, Lernpsychologie, Grundlagen der Methodik/Didaktik, Mimik /Gestik, Werbung, Umgang mit Störern. Arbeitsformen: Plenums- und Gruppenarbeit, Übungen mit audiovisuellen Medien, Rollenspiele und Unterrichtsversuche. Grundvoraussetzung für den Einstieg in die Ausbilder-Ausbildung ist die eigene Teilnahme an der Helfergrundausbildung (AV 10.1), einem Erste-Hilfe-Lehrgang (nicht älter als ein Jahr) sowie eine bestätigte Hospitation in einem EH-Kurs im Vorfeld des ersten Seminarblocks.

Info und Anmeldung: Malteser Schule Aachen, Auf der Hüls 201, 52068 Aachen, Telefon 0241/9670-124, Telefax 0241/9670-129, www.malteser.de, schule@malteser-aachen.de.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?