Aufruf zur Kleiderspende


Das Deutsche Rote Kreuz Mücke ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Kleiderspende auf. Am 25. Oktober 2008 werden viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bereit stehen und ihre Kleiderspende entgegen nehmen. Für Ihre Altkleiderspende können Sie einfache blaue Säcke verwenden oder besorgen Sie sich vom DRK Altkleidersäcke.

Stellen Sie ihre Altkleiderspende gut sichtbar an den Straßenrand. Bewohner zurückliegender Straßen werden gebeten ihre Spende an der nächsten Hauptstraße abzustellen, da die Altkleidersammlung zum Teil mit Lastkraftwagen erfolgt und hier entsprechend kleine Straßen schlecht befahren werden können. Gerne können Sie ihre Altkleiderspende auch in eine der Spendenboxen werfen.
Sollten Sie größere Mengen Kleider haben, so können diese gerne vom DRK abgeholt werden und kommen dann auf direktem Weg in die Kleiderkammer des DRK Mücke. Zur Terminvereinbarung melden sie sich bitte bei Marco Kratz (06400/7810) oder Ulf – Immo Bovensmann (06400/959583). Ferner können sie auch ein E – Mail an poststelle@drk-muecke.de schreiben. 
Weiter Informationen zu Kleidersammlung finden sie auch im Internet unter www.drkmuecke.de

One Response to “Aufruf zur Kleiderspende”

  1. Jörn on Dezember 9th, 2013 19:49

    Dazu nur folgender aktueller TV-Tipp: http://www.wdr.de/tv/koenneskaempft/sendungsbeitraege/2013/1209/altkleider.jsp vom 09.12.2013

    Nach der „Altkleider-LÜGE“ des NDR nun der „Altkleider-IRRTUM“ des WDR. Und Vertreter (auf verschiedenen Ebenen) des DRK kommen ausführlichst zu Wort… 😉

    Abendliche Grüße aus dem Südwesten

    @Sargnagel: Mir hat DAS DRK nichts getan – genauso wenig wie DER MHD… Trotzdem darf ich kritische Anmerkungen zu beiden Orgs bzw. zu deren Geschäftsgebaren machen, oder wollen Sie mir dies(e) etwa verbieten?

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?