Fortbildung: „akute Behandlung der schweren Meningokokkensepsis“


Vorträge:

„Epidemiologie und Diagnostik der invasiven Meningokokkenerkrankung“

Dr. Werner Wunderle, Internist und Referatsleiter Infektionsepidemiologie, Gesundheitsamt Bremen

„Akutbehandlung der Meningitis beim Erwachsenen“

Dr. Andreas Schröter, Oberarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Bremen Mitte

„Therapie der akuten Meningokokkeninfektion beim Kind“

Dr. Peter Lasch, Leitender Oberarzt der Kinderintensivstation, Prof. Hess Kinderklinik, Bremen 

„Präklinische Antibiotikagabe – Sinn oder Unsinn??“

Dr. Klaus-Gerrit Gerdts, Pädiater und u.a. Ärztlicher Leiter Rettungsdienst im Landkreis Cuxhaven

Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Ärztekammer Bremen mit 2 Punkten auf das Fortbildungszertifikat anerkannt. Bitte den Fortbildungsbarcode mitbringen und auf die Teilnehmerlisten einkleben – vielen Dank.

Die Veranstaltung findet um 19:00 Uhr im Hörsaal des Fortbildungszentrums im Visit-Hotel (2. Etage) am Klinikum Links der Weser gGmbH statt.

Kontakt:

Klinikum Links der Weser gGmbH
Klinik für Anästhesie, Operative und Allgemeine Intensivmedizin, Notfallmedizin
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen

Tel.:   +49 (0421) 879-0
Fax:    +49 (0421) 879-1516 
home:   www.klinikum-bremen-ldw.de <http://www.klinikum-bremen-ldw.de>

 

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?