Übung

Combined Aid 2016: Bundeswehr übt in China

Oktober 14, 2016

Berlin (SanDstBw) – Der Sanitätsdienst der Bundeswehr wird vom 17. bis 29. Oktober 2016 an der Katastrophenhilfe-Übung „Combined Aid 2016“ in Chongqing (China) teilnehmen. Sonntag (16.10.2016) werden hierfür 33 Bundeswehrangehörige von Frankfurt/Main nach Chongqing reisen. Die ersten Kräfte des Sanitätsdienstes der Bundeswehr seien bereits vor Ort, teilte die Bundeswehr mit. mehr lesen…

Einsätze mit Tablet & Co. üben

März 8, 2016

RescueLab_Uebung_580Paderborn (idw) – Wissenschaftler der Universität Paderborn haben kürzlich zusammen mit Projektpartnern ein Konzept und das dazugehörige IT-System entwickelt, um Einsatzübungen umfassend planen, steuern, dokumentieren und analysieren zu können. mehr lesen…

Tödlicher Unfall bei Bergwacht-Übung

Oktober 26, 2015

Bayerisch Eisenstein (pol/BW) – Bei einer Bergrettungsübung in Bayerisch Eisenstein ist am Samstag (24.10.2015) ein Bergretter tödlich verunglückt. Ein Kamerad von ihm wurde ebenfalls verletzt. mehr lesen…

Sommerakademie endete mit fiktivem U-Bahn-Unfall

September 8, 2015

Essen (pm) – Die 10. Sommerakademie Notfallmedizin der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen fand in diesem Jahr vom 31. August bis 5. September in Essen statt. mehr lesen…

LÜKEX 15 wegen Flüchtlingslage abgesagt

September 1, 2015

logoBonn (BBK) – Die zweitägige Länderübergreifende Krisenmanagementübung LÜKEX 15 ist abgesagt worden. Die für den 26. und 27. November 2015 geplante Übung findet aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation in Deutschland nicht wie geplant statt. Dies haben Bund und Länder am Dienstag (01.09.2015) gemeinsam beschlossen. mehr lesen…

Sicherheitsübung im Rahmen des Projekts „Virtuelles Hospital“

August 11, 2015

Hamburg (HAW) – Eine große Sicherheitsübung führten Studierende des Studiengangs Rettungsingenieurswesen zusammen mit Einsatzkräften und dem Labor für Simulation (SIMLab) der HAW Hamburg im Rahmen des Projekts „Virtuelles Hospital“ durch.  mehr lesen…

Großübung in der Nordsee: 250 Kräfte im Einsatz

April 30, 2015

Aurich (NI) –  Im Seegebiet zwischen Norddeich und den Inseln Norderney und Juist kollidierte eine Fähre mit einem Seeschiff. So war das Szenario einer groß angelegten unangekündigten Alarm-Übung des Havariekommandos und der Rettungskräfte des Landkreises Aurich am vergangen Samstag (18.04.2015). Über 250 Einsatzkräfte stellten die nahtlose Hilfeleistung auf See und an Land sicher. mehr lesen…

„Dichter Nebel 2013“ – Großübung der Malteser

Oktober 1, 2013

Olpe (MHD) – Die Leitung Einsatzdienste der Malteser im Erzbistum Paderborn führte am vergangenen Samstag (28.09.2013) in Olpe unter dem Titel „Dichter Nebel 2013“ eine Vollübung durch. mehr lesen…

Gemeinsame EU-Katastrophenschutzübung „Taranis“

Januar 16, 2013

011513a1München (BRK) – Die EU will künftig für den Schutz der Zivilbevölkerung besser gerüstet sein. Dazu wurde in Brüssel eine europaweit agierende Katastrophenschutz-Zentrale geschaffen. Sie soll im Ernstfall EU-Länder unterstützen, deren nationale Ressourcen erschöpft sind. Von dort aus werden Einsatzkräfte und der Bedarf an Materialen ermittelt und alarmiert. Für Ende Juni 2013 ist eine gemeinsame Großübung im deutsch-österreichischen Grenzgebiet geplant. mehr lesen…

Grenzübergreifende Katastrophenschutzübung Atomunfall

Juni 29, 2012

Mainz/Cattenom (pm) – Erstmals findet zeitgleich in der Großregion eine gemeinsame und grenzüberschreitende Katastrophenschutzübung für das Atomkraftwerk Cattenom statt. Beteiligt sind an der Übung Rheinland-Pfalz, das Saarland, Luxemburg, die französische Region Lothringen, die belgischen Wallonie sowie die Französische und Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens. mehr lesen…

Seite 1 von 1112345...10...Letzte »