Rosenmontag in Köln: Viele Rettungseinsätze am Nachmittag

März 4, 2014

Köln (BF) – Bei herrlichem Sonnenschein bestaunten am Rosenmontag (03.03.2014) viele Jecken den Rosenmontagszug in Köln. Rettungs- und Sanitätsdienst verzeichneten besonders am Nachmittag eine deutliche Zunahme der Einsätze. Insgesamt bewegten sich die Hilfeleistungen auf Vorjahresniveau. mehr lesen…

Köln: Heiße Phase im Karneval beginnt

Februar 27, 2014

Köln (BF) – Viele Jecken kommen am heutigen Weiberfastnacht-Tag (27.02.2014) in die Kölner Altstadt. Die hohe Zahl der Besucher führt erfahrungsgemäß zu einem immensen Einsatzaufkommen für den Rettungsdienst. mehr lesen…

Vorläufige Wiesn-Bilanz 2013: „durchaus lebhaft“

Oktober 8, 2013

München (BF/BRK) – Das Münchner Oktoberfest 2013 – von Kennern kurz Wiesn genannt – wird vom Einsatzaufkommen ähnlich wie in den vorangegangenen Jahren ausfallen. Die Feuerwehr bezeichnete das Volksfest als „durchaus lebhaft“. mehr lesen…

Zahlreiche Patienten zum „Tag der Sachsen“

September 9, 2013

Schwarzenberg (DRK) – Anlässlich des „Tags der Sachsen“ 2013 in Schwarzenberg (Erzgebirgskreis) erbrachte das DRK am Wochenende (06.-08.09.2013) über 250 Hilfeleistungen. Arbeitsreichster Tag war mit 141 Einsätzen der Samstag.

Die hohen Temperaturen sorgten für zahlreiche Kreislaufbeschwerden. Ansonsten mussten die Helfer meist Insektenstiche und chirurgische Notfälle behandeln oder alkoholisierte Personen betreuen. In einer Berufsschule richteten Einsatzkräfte zudem ein Hilfskrankenhaus ein. Insgesamt 23 Patienten wurden dort versorgt.

Im Einsatz waren fünf RTW, sechs KTW sowie drei Notarztfahrzeuge. Insgesamt waren über 200 Einsatzkräfte vor Ort.

Motorradstaffel sichert Großveranstaltung

August 16, 2013

Norderstedt (KBA) – Bereits seit Jahren sichert der KBA e.V. die Großveranstaltung „Spektakulum“ in Norderstedt (Kreis Segeberg) ab. Am Wochenende (16.-18.08.2013) ist es wieder so weit – rund 100.000 Besucher werden beim Spektakulum erwartet. Zum ersten Mal kommt auch die neue Motorradstaffel des KBA zum Einsatz. mehr lesen…

270 Einsätze bei „Kölner Lichter“

Juli 15, 2013

Köln (DRK) – Bei der Musik- und Feuerwerksveranstaltung „Kölner Lichter“ arbeitete das DRK am Samstag (13.07.2013) insgesamt 270 Einsätze ab. Die 245 Einsatzkräfte setzten zur Bewältigung der Lage auch Fahrradstaffeln ein.

Diese bewährten sich, um auch im dichten Gedränge schnell zum Einsatzort zu gelangen. Doch auch zur Erkundung eigneten sich die Teams besonders. Bei den Verletzungen handelte es sich indes meistens um kleiner Blessuren und Kreislaufprobleme.

Einsatzspitze war die halbe Stunde nach Feuerwerksbeginn. Rotkreuzler aus Köln, Neuss, Viersen, dem Rheinisch-Bergischen Kreis, Mönchengladbach, Berlin, Hamburg und Luxemburg kamen am Rheinufer zusammen. Außerdem kamen der ASB, der Malteser Hilfsdienst und die Johanniter Unfallhilfe zum Einsatz.

„Im Jubiläumsjahr des Deutschen Roten Kreuzes sind wir besonders stolz auf unsere bunt gemischten Einsatzkräfte“, meint DRK-Einsatzleiter Stefan Wanke.

DRK auf dem Hessentag in Kassel

Juni 14, 2013

Kassel (DRK) – Das Deutsche Rote Kreuz in Kassel übernimmt als offizieller Partner des Hessentages 2013 gemeinsam mit dem ASB und den Johannitern den Sanitäts- und Rettungsdienst während der zehntägigen Großveranstaltung. mehr lesen…

Champions League: Fans feierten friedlich

Mai 27, 2013

München/Dortmund (BRK/BF) – Ausnahmezustand in München und Dortmund: Während in London am Samstagabend (25.05.2013) das Finale der Fußball Champions League über die Bühne ging, hatten die Einsatzkräfte in München und Dortmund alle Hände voll zu tun. Die Fans des FC Bayern bzw. des BVB feierten ihre „Helden“. Außergewöhnliche Vorkommnisse meldeten die Sanitätsdienste aber nicht. mehr lesen…

Sanitätsfahrzeug in Flecktarn

April 30, 2013

Viernheim (rd.de) – Von Busch stammt das H0-Modell eines Sanitätsfahrzeugs der Bundeswehr auf Mercedes Vario. Die zirka sieben Zentimeter lange Miniatur aus der „Military Edition“ weist eine Vielzahl ungewöhnlicher Details auf. mehr lesen…

Hamburg-Marathon: Hiorgs kooperieren

April 19, 2013

Hamburg (DRK) – Während des Langstreckenlaufs am kommenden Sonntag (21.04.2013) in Hamburg werden die Hilfsorganisationen rund 400 Rettungskräfte einsetzen. mehr lesen…

Nächste Seite »