Sanitätsdienst

G7-Gipfel: private Katastrophenschutz-Einheit im Großeinsatz

Juni 18, 2015

München (rd.de) – Im Rahmen des G7-Gipfels absolvierte die Zivilschutzgruppe der Aicher Ambulanz ihren ersten Großeinsatz. 22 ehrenamtliche Helfer und 14 Krankentransportwagen stellte die private Katastrophenschutz-Einheit in der Zeit vom 1. Bis 6. Juni 2015 zur Verfügung. mehr lesen…

Download: BaSiGo veröffentlicht Leitfaden zur Veranstaltungssicherheit

Juni 5, 2015

Bild1_RM_eDossier2014_Sicherheitsforschung_840München (rd.de) – BaSiGo steht für „Bausteine für die Sicherheit von Großveranstaltungen“. Unter anderem ist die Berufsfeuerwehr München an dem Projekt beteiligt. Diese teilte jetzt mit, dass das Forschungsprojekt einen Leitfaden zur Veranstaltungssicherheit ab Mitte Juni zum Download bereitstellen wird. mehr lesen…

Bergkirchweih: BRK zieht Pfingst-Resümee

Mai 27, 2015

Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun.

Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun.

Erlangen (BRK) – Bergkirchweih in Erlangen ist eines der größten Volksfeste in Deutschland. Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun. mehr lesen…

Fireboard jetzt mit Patientenmodul

April 24, 2015

Rodgau (pm) – Das neue Patientenmodul von Fireboard soll helfen, den effizienten Ablauf bei Sanitätsdiensten und Großveranstaltungen sicherzustellen. mehr lesen…

Download: Absicherung von (Groß-) Veranstaltungen

April 23, 2015

Berlin (rd.de) – Eine neue Broschüre, an der unter anderem die Johanniter-Unfall-Hilfe beteiligt ist, soll Hilfsorganisationen bei der Planung und Durchführung von Sanitätsdiensten helfen. Neben theoretischen Aspekten finden sich viele praktische Tipps für den Sanitätsdienst in dem Dokument. mehr lesen…

Rettungskräfte starten in die neue Rennsaison

März 17, 2015

Erfahrene Instruktoren bereiten Rettungskräfte auf ihre Aufgaben bei Motorsportveranstaltungen vor.

Erfahrene Instruktoren bereiten Rettungskräfte auf ihre Aufgaben bei Motorsportveranstaltungen vor.

Nürburg (rd.de) – An den Rettungsdienst-Infotagen des Nürburgrings haben sich kürzlich die Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auf die kommende Rennsaison vorbereitet. Rund 100 ehrenamtliche Helfer aus dem Kreis Ahrweiler besuchten an drei Wochenenden die Rennstrecke. Ebenso absolvierten 18 Teilnehmer einen Lehrgang, der sie auf die Versorgung verunfallter Rennfahrer vorbereitet. mehr lesen…

Karnevals-Bilanz: Viel Arbeit für Rettungskräfte

Februar 17, 2015

Köln (rd.de) – Etwa anderthalb Mal so viele Einsätze wie an einem durchschnittlichen Tag musste der Rettungsdienst in Köln am Rosenmontag (16.02.2015) bewältigen. Auch in den anderen Karnevals- und Faschings-Hochburgen hatten die Rettungskräfte viel zu tun. Sonnenschein und milde Temperaturen lockten viele Menschen zu den Festumzügen. mehr lesen…

Flughafen-Streik: DRK-Sanitäter helfen Wartenden

Februar 9, 2015

Hamburg (DRK) – Wegen des heutigen Streiks am Airport Hamburg sind die Flughafensanitäter des Hamburger Roten Kreuzes verstärkt im Einsatz. mehr lesen…

25. Wacken Open Air-Festival ruhig verlaufen

August 5, 2014

Itzehoe (RKiSH) – Eine insgesamt ruhige Woche erlebten die mehr als 100 Rettungsassistenten der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH), die während des 25. Wacken Open Air-Festivals die extra dafür eingerichtete Rettungswache Wacken besetzten. mehr lesen…

Schützenfest Hannover: ruhiger Verlauf

Juli 15, 2014

Hannover (DRK) – Nach zehn Tagen Schützenfest in Hannover zog das DRK aus der Region Hannover am Sonntagnachmittag (13.07.2014) eine positive Bilanz. mehr lesen…

Nächste Seite »