RTW

München: Rettungsdienstanbieter erhöht Leistungen

September 23, 2016

Pressefotos-MKT_580München (rd_de) – Der „Münchener Krankentransport- und Rettungsdienst“ (MKT) erhöht die Rettungsdienstleistungen drei seiner Rettungswachen. mehr lesen…

Flugzeugabsturz: Polizeihubschrauber hilft bei Rettung

September 22, 2016

HubschrauberRecklinghausen (ots) – Ein Polizeihubschrauber der NRW-Polizei unterstützte am Mittwoch (21.09.2016) die Rettung der Besatzung eines abgestürzten Kleinflugzeugs zwischen Marl und Recklinghausen. mehr lesen…

Neuss: Schwerer Unfall zwischen RTW und Streifenwagen

September 5, 2016

Neuss (ots) – Am Samstag (03.09.2016) forderte ein Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Polizeifahrzeug in Neuss vier Verletzte. mehr lesen…

Sepsis: Symptome einer Blutvergiftung

September 2, 2016

Bremen (rd.de) – An einer Blutvergiftung – medizinisch als Sepsis bezeichnet – erkranken jährlich in Deutschland zirka 160.000 Menschen. 60.000 Patienten sterben daran – mehr als an einem akuten Koronarsyndrom oder Schlaganfall. Alarmierend: Im Rettungsdienst spielt die „Blutvergiftung“ dennoch kaum eine Rolle. Eine Sepsis muss schnellstmöglich behandelt werden. Mit jeder Stunde, in der die intravenöse Antibiotikagabe ausbleibt, nimmt die Sterblichkeit des Patienten um sieben Prozent zu.
mehr lesen…

Bei der Berufswahl habe ich mich richtig entschieden

September 1, 2016

20140811-IMG_2342Da bin ich wieder, nun sind wir im dritten Ausbildungsjahr. Schon Wahnsinn, wie schnell doch die Zeit vergeht. Ich kann mich noch ganz genau an unseren ersten Tag und auch an das Auswahlverfahren erinnern. Was in dieser Zeit alles passiert ist – sei es privat oder auch beruflich!

 

mehr lesen…

Rettungsdienst: Aufgabenverteilung an der Einsatzstelle

Mai 18, 2016

Aufgabenverteilung_Rettungsdienst_Notfallsanitäter_IIBremen (rd.de) – An einer Einsatzstelle treffen oftmals verschiedene Kräfte und Einheiten aufeinander. Nicht immer kennt man sich; die Aufgabenverteilung zwischen den Einsatzkräften ist mitunter unklar: Welche Aufgaben sollte beispielsweise ein Notfallsanitäter bzw. Rettungsassistent übernehmen, und welche kann auch ein Rettungssanitäter bewältigen? Die Antworten erhalten Sie hier. mehr lesen…

13-jähriger Fußgänger stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

März 4, 2016

Lübeck/Hamburg (rd.de) – In einen schweren Verkehrsunfall war in Lübeck die Besatzung eines Rettungswagens verwickelt. Laut Polizei erfasste das Fahrzeug bei einer Alarmfahrt am Donnerstagnachmittag (03.03.16) einen 13-jährigen Jungen, der an einer Fußgängerampel bei Rot die Straße überquerte.  mehr lesen…

Bayern: 2.500ster RTW auf Sprinter-Fahrgestell

März 2, 2016

Augsburg (pm) – In Augsburg hat der bayerische Rettungsdienst den 2.500sten Rettungswagen (RTW) auf Mercedes-Sprinter-Fahrgestell übernommen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um den Standard-Typ „Rettungswagen Bayern 2016“.  mehr lesen…

Vier Verletzte: RTW bei Alarmfahrt gerammt

Februar 24, 2016

Achern (rd.de) – In Achern ist am Mittwochmorgen (24.02.2016) ein Rettungswagen (RTW) mit einem Kleinlastwagen zusammengestoßen. Der RTW wurde dabei so stark beschädigt, dass die Polizei von einem Totalschaden in Höhe von 150.000 Euro ausgeht.

Bei einer Alarmfahrt stürzte in Achern ein RTW um. Symbolfoto: Michael Rüffer

Bei einer Alarmfahrt stürzte in Achern ein RTW um. Symbolfoto: Michael Rüffer

Das Rettungsdienstfahrzeug soll unter Verwendung von Sondersignalen auf der Fahrt zu einem Einsatz gewesen sein. Auf einer Kreuzung fuhr ein Kleinlastwagen in den RTW hinein, sodass dieser auf die Seite stürzte. Der Lieferwagen prallte dann noch gegen einen wartenden Pkw. Dabei knickte ein Ampelmast um.

Der Rettungsdienst brachte den verletzten 42-jährigen Fahrer des Kleinlasters in ein Krankenhaus. Für die RTW-Besatzung ging der Unfall glimpflicher aus: Die beiden Rettungssanitäter sowie eine begleitende Praktikantin erlitten leichte Verletzungen. Zur Erstversorgung der Patienten landete ein Rettungshubschrauber (RTH) an der Unfallstelle.

(24.02.2016)

„Grüne Welle“ für den Rettungsdienst

Februar 5, 2016

Aurich (rd.de) – Im ostfriesischen Aurich werden die Rettungswagen (RTW) ab Sommer 2016 auf Alarmfahrten freie Fahrt haben. In einem Teil der Innenstadt sollen dazu die Ampeln automatisch auf Grün geschaltet. mehr lesen…

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »