Rettungshubschrauber

„Christoph 65“ nimmt Dienst auf

September 2, 2015

Dinkelsbuehl_580Dinkelsbühl (ADAC) – Voraussichtlich ab dem 5. September 2015 wird „Christoph 65“ im mittelfränkischen Dinkelsbühl-Sinbronn seinen Dienst aufnehmen. Die ADAC Luftrettung weihte am Mittwoch (02.09.2015) gemeinsam mit dem Rettungszweckverband Ansbach an dem neuen Standort ihre 37. Luftrettungsstation ein. mehr lesen…

Schwer verletzt nach Sprung vom Free Fall Tower

September 2, 2015

Schotten (ots) – Lebensbedrohliche Verletzungen erlitt am Montag (31.08.2015) eine Zwölfjährige, als sie beim Sprung von einem Free Fall Tower am Hoherodskopf nahe Schotten (Vogelsbergkreis) verunglückte. mehr lesen…

Köln: Weiterer Rückschlag für neue Luftrettungsstation

August 11, 2015

Köln (rd.de) – Nach jahrelangem Streit mit den Anwohnern steht jetzt das nächste Problem beim Bau der neuen Luftrettungsstation auf dem Kölner Kalkberg an: Nach einem Bericht des WDR sei der Kalkberg instabil und seit April 2015 um zirka zwölf Zentimeter abgesackt. mehr lesen…

Drohne behindert Landung eines RTH

August 11, 2015

Dorchheim (rd.de) – Wie die Polizei mitteilt, musste ein Rettungshubschrauber (RTH) am Samstag (08.08.2015) seinen Landeflug abbrechen, da er durch eine private Drohne gestört wurde. Der Hubschrauber war im Rahmen eines Notfalls in die Gemeinde Elbtal gerufen worden. Die Behinderung durch die Drohne stelle nach Angaben der Polizei einen gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr dar. mehr lesen…

Flugschülerin stürzt mit Gleitschirm ab

August 11, 2015

Trochtelfingen (ots) – Glück hatte eine 15-jährige Flugschülerin, nachdem sie am Sonntag (09.08.2015) gegen 15:15 Uhr mit ihrem Gleitschirm nahe Trochtelfingen abgestürzt war. mehr lesen…

Schulbus rammt Rettungshubschrauber

Juli 31, 2015

Schöllnach (pol) – „Christoph 15“ aus Straubing wurde am Donnerstagnachmittag (30.07.2015) in Schöllnach (Landkreis Deggendorf) während eines Einsatzes von einem Schulbus gerammt und an einem Rotorblatt beschädigt. mehr lesen…

Angermünde: Luftrettungsstation nimmt Betrieb auf

Juli 29, 2015

Angermünde (DRF) – Am kommenden Samstag (01.08.2015) soll die Besatzung des Rettungshubschraubers „Christoph 64“ in Angermünde erstmals in den Einsatz gehen. Zuvor erfolgt am Donnerstag (30.07.2015) durch die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg die endgültige Abnahme des Landesplatzes. Betrieben wird die neue Station durch die DRF Luftrettung. mehr lesen…

Mehr Einsätze in der Luftrettung

Juli 28, 2015

Bremen (rd.de) –  Die Luftrettungsorganisation ADAC und DRF Luftrettung haben ihre Bilanzen für das erste Halbjahr 2015 vorgestellt. Danach haben beide Organisationen mehr Einsätze geflogen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die ADAC Luftrettung unterhält bundesweit 36 Stationen, die DRF Luftrettung 28. mehr lesen…

„Christoph 65″: Station ab September in Betrieb

Juli 20, 2015

Dinkelsbühl (rd.de) – Die Inbetriebnahme der neuen Luftrettungsstation in Dinkelsbühl-Sinnborn rückt einen Schritt näher. Nachdem im August 2014 der Bau der Luftrettungsstation begonnen wurde (wir berichteten), erfolgte am Donnerstag (16.07.2015) die Schlüsselübergabe. mehr lesen…

Probleme bei grenzüberschreitender Zusammenarbeit?

Juli 13, 2015

Niebüll (rd.de) – Die DRF-Luftrettung zeigt sich irritiert: Nur sechs Mal forderte die süddänische Leitstelle den grenzüberschreitend einsatzbereiten Rettungshubschrauber „Christoph Europa 5″ im ersten Quartal 2015 an. Ein deutlicher Rückgang gegenüber dem Vorjahr. mehr lesen…

Nächste Seite »