Rettungsdienst

Seenotretter erwecken 44-Meter Seenotkreuzer im Technik Museum Speyer zum Leben

August 19, 2017

Speyer (rd_de) – Vom 13. bis 15. Oktober 2017 bietet die ehemalige Crew der John T. Essberger im Technik Museum Speyer Führungen durch den Seenotkreuzer an. Diese Aktion ist im regulären Eintrittspreis des Museums enthalten.
mehr lesen…

Naloxon: Wirkung in Sekundenschnelle

August 18, 2017

Naloxon-Ampulle_580Bremen (rd_de) – Die Ursachen einer Opiat-Intoxikation sind vielfältig. Vor allem in Großstädten wird der Rettungsdienst häufig mit Drogenintoxikationen konfrontiert. Wird eine vigilanzgeminderte Person (GCS < 12) aufgefunden, bei der zusätzlich Miosis, Bradypnoe oder Hinweise auf einen Drogenkonsum vorliegen, kann die Diagnose „Opiat-Intoxikation“ mit relativ hoher Sensitivität gestellt werden. mehr lesen…

Integration: JUH und ASB bilden Geflüchtete als Rettungssanitäter aus

August 18, 2017

Hassan Dhahi Aday (23), Farhad „Sam“ Sharif (34) und Majed Haji-Abdullah (v.l.n.r.) im RTW mit Oliver Klausen. Der Praxisanleiter im Rettungsdienst beim Nordhannoverschen Ortsverband der Johanniter zeigt den SAL-Teilnehmern den Inhalt eines Notfallrucksackes.

Hannover (rd_de) – 20 Männer und eine Frau aus dem Irak, dem Iran, Syrien und Afghanistan lernen in der Johanniter-Akademie in Hannover Leben zu retten. Das Programm Schutzsuchender als Lebensretter (SAL) von der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ermöglicht den Geflüchteten ein neues (Arbeits-)Leben. mehr lesen…

Baden-Württemberg: DRK und AOK fordern mehr Kompetenzen

August 18, 2017

Stuttgart (rd_de) – Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die AOK in Baden-Württemberg fordern in einem gemeinsamen Schreiben an Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, mehr Kompetenzen für die Notfallsanitäter. Dies teilte die beiden DRK-Landesverbände Baden-Württemberg am Donnerstag (17.08.2017) in einer Pressemitteilung mit.  mehr lesen…

42-Jähriger bewahrt Rentner vor dem Ertrinken

August 18, 2017

Waldsee (ots) – Ein 42-Jähriger hat am Donnerstag (17.08.2017) in Waldsee (Rhein-Pfalz-Kreis) seinen Nachbarn vor dem Ertrinken gerettet. Der Rentner war mit seinem Pkw in einen See gestürzt und hatte sich nicht aus eigener Kraft befreien können.
mehr lesen…

Trauma-Management: Sturz aus großer Höhe

August 17, 2017

Polytrauma, ITLS, PHTLS, ABCDE SchemaBremen (rd_de) – Neben Verkehrsunfällen sind Stürze aus großer Höhe die häufigsten Ursachen für ein Polytrauma. Sturzunfälle treten vor allem bei Arbeiten in der Höhe, aber auch beim Sport oder als Folgereaktion von Panik, insbesondere bei Bränden, auf. Die Patienten weisen oftmals ein Schädel-Hirn-Trauma (SHT) und/oder lebensgefährliche Verletzungen des Thorax sowie der Wirbelsäule auf. In unserem eDossier, das Sie hier herunterladen können, erklären wir eingehend die Maßnahmen des Rettungsdienstes. mehr lesen…

Gleitschirmflieger stürzt in Baum und stirbt bei Befreiung

August 17, 2017

Samerberg (rd_de) – Ein Gleitschirmflieger hat am Montag (14.08.2017) in Samerberg (Landkreis Rosenheim) den Sturz in einen Baum überlebt. Als er sich aus dem Geäst befreien wollte, fiel er jedoch unkontrolliert zu Boden. Er verstarb wenig später an den dadurch verursachten Verletzungen.
mehr lesen…

Port-Systeme und wie Retter sie nutzen können

August 16, 2017

Portkatheter_580Bremen (rd_de) – Mitarbeiter im Rettungsdienst sehen sich gelegentlich mit Patienten konfrontiert, die ein Port-System besitzen. Solche Systeme werden immer dann implantiert, wenn abzusehen ist, dass ein Patient aufgrund seiner Erkrankung häufiger einen venösen Zugang benötigen wird. Werden ein paar Besonderheiten berücksichtigt, kann auch der Rettungsdienst das Port-System in einer Notfallsituation nutzen. mehr lesen…

Herzstillstand durch Schlag auf den Brustkorb

August 16, 2017

 Herzinfarkt Erste Hilfe, Herzrhythmusstörung, Erste Hilfe, AED, Defibrillator, Reanimation LeitlinienFreiburg/Bad Krozingen (idw) – Warum ein heftiger Schlag auf den Brustkorb zum Herzstillstand führen kann, hat jetzt ein internationales Forscherteam unter Leitung des Universitäts-Herzzentrums Freiburg/Bad Krozingen aufgeklärt. mehr lesen…

27-Jähriger beleidigt Rettungskräfte und parkt KTW um

August 16, 2017

Fürth (pol) – Ein 27-Jähriger Autofahrer ärgerte sich am Mittwoch (09.08.2017) in Fürth über einen Krankentransportwagen (KTW) und parkte diesen eigenmächtig um. Außerdem beleidigte er die Rettungskräfte.
mehr lesen…

Seite 1 von 45212345...102030...Letzte »