„Team Bayern“ sucht Mitstreiter

November 6, 2013

München (rd.de) – In einer Gemeinschaftsaktion haben der Rundfunksender „Bayern 3“ (B3) und das Bayerische Rote Kreuz (BRK) die Kampagne „Team Bayern“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, zum Beispiel bei Hochwasser oder Schneekatastrophen schnell ausreichend viele freiwillige Helfer zur Verfügung zu haben. Eine vergleichbare Aktion läuft in Österreich bereits seit 2007. mehr lesen…

Trauer um getöteten Kollegen

September 19, 2013

Annaberg (rd.de) – Nach dem gewaltsamen Tod eines Rettungssanitäters herrscht beim ÖRK in Niederösterreich Trauer und Fassungslosigkeit. In der Nacht zu Dienstag (17.09.2013) war Johann Dorfwirth (Foto) von einem flüchtenden Wilddieb während eines Notfalleinsatzes im Bezirk Lilienfeld erschossen worden (wir berichteten). mehr lesen…

RTW-Fahrer erschossen

September 17, 2013

Melk (rd.de) – Ein Mann hat am Dienstag (17.09.2013) im österreichischen Bezirk Melk den Fahrer eines Rettungswagens erschossen. Nach übereinstimmenden Medienberichten wurden auch zwei Polizisten von Kugeln tödlich verletzt. mehr lesen…

Höhlenbesucher nach Stunden gerettet

August 29, 2013

St. Martin bei Lofer (BRK) – 26 von Wasser eingeschlossene Besucher der „Lamprechtshöhle“ im österreichischen St. Martin bei Lofer (Salzburger Land) konnten am Mittwoch (28.08.2013) unverletzt gerettet werden. Plötzlich eintretende Starkregenfälle hatten ihnen den Rückweg aus der Höhle versperrt. mehr lesen…

Dr. Reinhard Malzer verstorben

April 16, 2013

Wien (rd.de) – Der vor allem in Österreich bekannte Notfallmediziner Dr. Reinhard Malzer (55) ist tot. Er starb am Samstag (13.04.2013) während einer Skitour in Osttirol. Dr. Malzer gilt als Pionier des Rettungswesens in Österreich. Neben seinen Verdiensten um die Notfallmedizin war er maßgeblich an der Entwicklung und Einführung von PHTLS und AMLS in Österreich beteiligt. Zuletzt war er Medical Director von AMLS Österreich. mehr lesen…

Logic Instrument unterstützt Rettung in Österreich

Februar 15, 2013

FieldbookSalzburg (pm) – Österreichisches Rotes Kreuz, A1 Telekom Austria und die Firma Logic Instrument digitalisieren die Steuerung von Notfalleinsätzen im Landesverband Salzburg. Hierfür werden jetzt alle Rettungsfahrzeuge mit neuen Tablet-PCs ausgerüstet. mehr lesen…

Rettungsgasse: ÖAMTC setzt auf Aufklärung

August 25, 2012

Wien (pm) – Die aktuelle Debatte rund um die Rettungsgasse lässt in Österreich aus Sicht des ÖAMTC einen wichtigen Aspekt außer Acht: Das Konzept wurde übernommen, weil es für Einsatzfahrer immer wieder Probleme gab, einen Unfallort zu erreichen. mehr lesen…

Österreich: Rettungsgasse funktioniert noch nicht

August 9, 2012

Wien (rd.de) – Was in Deutschland schon jahrzehntelang einigermaßen gut funktioniert, ist für Österreich Neuland. Die erst Anfang dieses Jahres eingeführte Rettungsgasse funktioniert ein gutes halbes Jahr nach ihrer Einführung noch nicht. Jetzt fordern die ersten Retterskräfte deren Abschaffung. mehr lesen…

Hoher Schaden auf der A 7

August 6, 2012

Feuchtwangen (pol) – Zwischen den Anschlussstellen Feuchtwangen West und Dinkelsbühl auf der A 7 kam es Samstagnacht zu einem Verkehrsunfall, in dem unter anderem zwei Rettungswagen beteiligt waren. Während der Unfallaufnahme fuhr dann noch ein Lkw auf einen Streifenwagen auf. mehr lesen…

Rettungsdienst Tirol: Warnung für Deutschland?

Juli 26, 2012

Innsbruck (rd.de) – Vor einem Jahr hat die Rettungsdienst GmbH, eine Bietergemeinschaft der Hilfsorganisationen, den Rettungsdienst in Tirol (Österreich) nach einer Ausschreibung übernommen. Doch der Rettungsdienst des gesamten Bundeslandes schreibt tiefrote Zahlen. Jetzt wird sogar eine Insolvenz erwogen. Das Vergaberisiko einer Insolvenz durch unrealistische Angebote ist auch in Deutschland denkbar. mehr lesen…

Nächste Seite »