Notarzt

Reanimationsregister feiert 10-jähriges Bestehen

April 27, 2017

ReanimationsregisterNürnberg (DGAI) – Zehn Jahre nach seinem Start sind im Deutschen Reanimationsregister über 110.000 Datensätze von außer- und innerklinisch reanimierten Patienten erfasst. „Das Register hat sich damit als ein für die Patientenversorgung enorm wichtiges Wissensinstrument bewährt“, stellt Dr. Jan-Thorsten Gräsner, Vertreter der Notfallmedizin im DGAI-Präsidium, fest. mehr lesen…

Rauchgasvergiftung: Symptome und Therapie

April 25, 2017

Reanimation_580Bremen (rd_de) – Eine Rauchgasvergiftung ist die häufigste Todesursache bei Wohnhausbränden. Der Brandrauch ist toxisch, und die Zusammensetzung der Rauchgase kann ganz unterschiedlich sein. Sie hängt nicht zuletzt von den verbrannten Gegenständen ab. Kohlenstoffdioxid (CO2) kann bei Zimmerbränden eine Konzentration entwickeln, die innerhalb von einer Minute zum Tod führt. Nicht nur der Feuerwehr sollte das bekannt sein. mehr lesen…

Herzschrittmacher: Vorsicht mit Ringmagnet bei Fehlfunktion

April 24, 2017

Bremen (rd_de) – Auch bei einem implantierten Herzschrittmacher kann es in seltenen Fällen zu Fehlfunktionen kommen. Beispielsweise kann ein ventrikulärer „Exit Block“ auftreten. Dann folgt auf den Schrittmacherimpuls keine elektrische Antwort des Myokards. Im Rettungsdienst wird dann schnell zum so genannten Ringmagneten gegriffen. Kardiologen raten dabei allerdings zur Vorsicht. mehr lesen…

Nebenberufliche Notärzte: Änderungen beim Unfallversicherungsschutz

April 20, 2017

Hamburg (BGW) – Für viele Notärzte, die nebenberuflich tätig sind, gibt es Änderungen beim Unfallversicherungsschutz. Grund ist das „Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung“ (HHVG), das am 11.04.2017 in Kraft getreten ist. mehr lesen…

10 Fakten zum anaphylaktischen Notfall

April 19, 2017

Anaphylaktischer-Notfall_580Bremen (rd_de) – Eine Anaphylaxie wird von diversen Faktoren beeinflusst. Viele gehen vom Patienten aus. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um altersbedingte Faktoren oder Vorerkrankungen, unter anderem Asthma. Das Wesentliche, was ein Rettungsdienst-Mitarbeiter zum anaphylaktischen Notfall wissen muss, haben wir hier in 10 Punkten zusammengefasst. mehr lesen…

Sachsen: Taucher tödlich verunglückt

April 18, 2017

Kamenz (pol) – Ein 58-Jähriger kam am Samstag (16.04.2017) bei einem Tauchgang im Steinbruch Sparmann (Kreis Bautzen, Sachsen) ums Leben.

mehr lesen…

Thoraxdrainage legen: So wird’s gemacht

April 13, 2017

Thoraxdrainage legenBremen (rd_de) – Um eine Thoraxdrainage legen zu können, bedarf es guter Anatomiekenntnisse, einer sicheren Beherrschung der Technik und eines zumindest grundlegenden Wissens in Chirurgie. In der Notfallmedizin kommt es immer wieder vor, dass Thoraxdrainagen auch präklinisch gelegt werden müssen. Rettungskräfte assistieren dabei dem Notarzt. mehr lesen…

Perfusor: 10 Sicherheitstipps für Rettungskräfte

April 12, 2017

Bremen (rd_de) – Eine Spritzenpumpe, wie der Braun Perfusor markenneutral heißt, gehört zur Normbeladung eines jeden arztbesetzten Rettungsmittels. Im täglichen Einsatzdienst wird der Perfusor aber eher selten genutzt. Entsprechend ungeübt sind manche Rettungskräfte im Umgang mit diesem Gerät. Die folgenden 10 Tipps sollen die Arbeit mit dem Perfusor sicherer machen. mehr lesen…

Ringer-Laktat und -Acetat im Vergleich

April 10, 2017

Ringer-Acetat_580Bremen (rd_de) – Mit der Entwicklung von Ringer-Laktat konnten erhebliche Nachteile einer Kochsalzlösung (zum Beispiel NaCl 0,9%) beseitigt werden. Dennoch weist auch Ringer-Laktat einige Nachteile auf, sodass heute Ringer-Acetat empfohlen wird. mehr lesen…

Mecklenburg-Vorpommern: Telemedizin soll Notfallversorgung verbessern

April 10, 2017

Greifswald (rd_de) – Telenotärzte sollen im Landkreis Vorpommern-Greifswald die Notfallversorgung in verbessern. Bis zu zwölf Telenotärzte werden dafür aktuell gesucht, berichtet die „Ärzte Zeitung“ am Freitag (07.04.2017). mehr lesen…

Seite 1 von 4012345...102030...Letzte »