Notarzt

Zugunglück in Bayern: Trauma-Netzwerk hat sich bewährt

Februar 11, 2016

Klinikum der Universität München - Campus Großhadern: Zwei Einatzfahrzeuge steuern die Notaufnahme des LMU-Kliniums an.

Am Klinikum Großhadern wurden nach dem Zugunglück neun Behandlungsteams zusammengestellt. Foto: Klinikum Großhadern

Rosenheim (DGU) – Das Trauma-Netzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) hat sich nach dem schweren Zugunglück am Dienstag (09.02.2016, wir berichteten) in Bad Aibling bewährt. Durch den Zusammenschluss der Kliniken hätten alle Verletzten trotz der ländlichen Struktur dieser Region schnell und optimal versorgt werden können, teilte die DGU mit. mehr lesen…

Dyspnoe: Akute Atemnot und ihre Ursachen

Februar 10, 2016

Atemnoz, DyspnoeBremen (rd.de) – Das Leitsymptom „Dyspnoe“ spielt im Rettungsdienst eine wichtige Rolle. Schätzungsweise sind acht bis zehn Prozent aller Einsätze auf eine akute Atemnot zurückzuführen. Regionale und vor allem jahreszeitliche Unterschiede spielen dabei eine wesentliche Rolle. mehr lesen…

ASB fordert bundesweite Telefonreanimation

Februar 9, 2016

neue Leitstelle esslingenKöln (ASB) – Zum Europäischen Tag des Notrufs am kommenden Donnerstag (11.02.) fordert der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), die telefonische Hilfestellung zur Wiederbelebung unter der Rufnummer 112 bundesweit einzuführen. mehr lesen…

„Falscher Notarzt“ von Polizei gestoppt

Februar 8, 2016

Obernburg (rd.de) – Eine eher ungewöhnliche Möglichkeit mit Blaulicht und Martinhorn zu fahren, hat ein 19-Jähriger im Altlandkreis Obernburg für sich entdeckt. mehr lesen…

Unglücksfall beim Aufstellen eines Narrenbaums

Februar 5, 2016

Shooting für RettMag

Wernau (pol) – Ein 26-Jähriger hat sich beim Aufstellen eines Narrenbaums am Donnerstag (04.02.2016) in Wernau so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. mehr lesen…

Höhere Einsatzvergütung für Notärzte in Sachsen

Februar 4, 2016

Notarzt_580Dresden (rd.de) – Die gesetzlichen Krankenkassen und die Arbeitsgemeinschaft Sächsischer Notärzte (AGSN) haben eine höhere Vergütung der Notarztdienste in Sachsen vereinbart. mehr lesen…

10 Dinge, die Sie zur Narkose bei Kindern wissen sollten

Januar 29, 2016

Kindernarkose_580Bremen (rd.de) – Selbst erfahrene Anästhesisten in der Klinik sind angespannt, wenn sie eine Narkose bei Kindern durchführen müssen. Verständlich, denn die Sterblichkeit von Kindern durch eine Narkose ist weitaus höher als bei Erwachsenen. Schon die bloße Venenpunktion oder Intubation stellt oftmals eine echte Herausforderung dar. mehr lesen…

Tracheostoma absaugen: 5 Tipps für die Praxis

Januar 22, 2016

Bremen (rd.de) – Die Gründe, warum Menschen mit einem Tracheostoma und anschließend einer Trachealkanüle versorgt werden, sind sehr unterschiedlich. Vertraut ist den meisten dieser Patienten aber das gemeinsame Problem, dass sie ihr Tracheostoma absaugen lassen müssen. Leiden die Betroffenen unter akuter, massiver Atemnot, muss mitunter der Rettungsdienst das Tracheostoma absaugen. mehr lesen…

Fußgängerin bei VU im Radkasten eingeklemmt

Januar 20, 2016

Stade (ots) – In Buxtehude (Kreis Stade) wurde am Montagnachmittag (18.01.2015) eine Fußgängerin beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall erlitt sie schwere Verletzungen und musste aufwendig befreit werden.  mehr lesen…

Staatsanwalt ermittelt nach medizinischer Erstversorgung

Januar 5, 2016

Aurich (rd.de) – Nach dem Unfalltod eines 30-Jährigen hat die Staatsanwaltschaft Aurich Ermittlungen aufgenommen. Die Obduktion ergab Fehler in der medizinischen Erstversorgung. mehr lesen…

Seite 1 von 3012345...102030...Letzte »