MANV

Meerbusch: Schüler klagten über Atemwegsreizungen

November 22, 2016

Meerbusch_580Meerbusch/Düsseldorf (ots) – Nachdem zahlreiche Schüler einer Realschule in Meerbusch-Osterath am Montag (21.11.2016) über Reizungen der Augen und Atemwege geklagt hatten, schickte die Leitstelle des Rhein-Kreis Neuss ein Großaufgebot an Kräften zur Einsatzstelle. mehr lesen…

MANV-Lage: Wer hat denn nun das Sagen?

November 10, 2016

FunktionsbezeichnungBremen (rd_de) – Ein komplexer Einsatz entwickelt sich. Schnell werden da weitere Einheiten hinzugezogen, die alle die gleichen Funktionsbezeichnungen in ihren Reihen aufweisen. Ohne klare Regeln ist da die Verwirrung vorprogrammiert. mehr lesen…

AAAACEEEE-Gefahren: der Eigenschutz im Großschadensfall

November 3, 2016

Eigenschutz-im-GrossschadensfallBremen (rd_de) – Von komplexen Schadenslagen (Massenanfall von Verletzten, MANV) können diverse Gefahren auch für die eingesetzten Helfer ausgehen. Es ist Aufgabe des Einsatzleiters, diese Risiken im Blick zu haben und seine Kräfte möglichst zu schützen. mehr lesen…

Vier Verletzte bei Messerangriff in Bremen

Oktober 26, 2016

Handschellen_600Bremen (ots) – Ein 29-Jähriger hat am Dienstag (25.10.2016) vier Menschen in Bremen mit einem Messer verletzt. mehr lesen…

MANV: 91 Personen klagen über Schleimhautreizungen

Juni 27, 2016

Köln (rd_de) – Besucher eines Schwimmbads in Köln klagten am Sonntag (26.06.2016) über tränende Augen und Reizungen der Atemwege. Bereits vier Minuten nach dem ersten Notruf trafen die ersten Einsatzkräfte gegen 15.15 Uhr an dem Schwimmbad ein. mehr lesen…

Bayern: Freistellung von Helfern ausgeweitet

Juni 15, 2016

Bayern (pm) – Künftig sollen die ehrenamtlichen Kräfte der Hilfsorganisationen in Bayern einen Anspruch darauf haben, für Einsätze von ihrer Arbeit bei voller Entgeltfortzahlung freigestellt zu werden. Darauf einigte sich am Dienstag (14.06.2016) das Kabinett. Dabei soll es unerheblich sein, ob es sich bei dem Einsatz um einen offiziell festgestellten Katastrophenfall oder um ein sonstiges Großschadensereignis mit zahlreichen Verletzten handelt. Das Bayerische Katastrophenschutzgesetz soll entsprechend geändert werden. mehr lesen…

Hamburg: Havarie mit Ausflugsschiff

Juni 8, 2016

Hamburg (rd_de) – In Hamburg kam es am Dienstagnachmittag (07.06.2016) zu einer Kollision zwischen einer Ausflugsbarkasse und einem Flussschlepper. Mehrere Notrufe gingen in der Leitstelle der Feuerwehr Hamburg ein, die daraufhin „Technische Hilfeleistung Wasser – Großeinsatz Rettungsdienst“ auslöste. mehr lesen…

Rettungsdienst: Aufgabenverteilung an der Einsatzstelle

Mai 18, 2016

Aufgabenverteilung_Rettungsdienst_Notfallsanitäter_IIBremen (rd.de) – An einer Einsatzstelle treffen oftmals verschiedene Kräfte und Einheiten aufeinander. Nicht immer kennt man sich; die Aufgabenverteilung zwischen den Einsatzkräften ist mitunter unklar: Welche Aufgaben sollte beispielsweise ein Notfallsanitäter bzw. Rettungsassistent übernehmen, und welche kann auch ein Rettungssanitäter bewältigen? Die Antworten erhalten Sie hier. mehr lesen…

9 Verletzte bei Wohnungsbrand

März 31, 2016

Freiberg (rd.de) – Ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Feuerwehr rückte am Mittwoch (30.03.2016) zu einem Wohnungsbrand in Freiberg aus. Am Ende mussten die Rettungsfachkräfte einen MANV-2-Einsatz abarbeiten. mehr lesen…

Bund lieferte die letzten von 464 GW San aus

Februar 24, 2016

464_GWSan-Fahrzeug-rSBonn (BBK) – Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat die letzten von 464 „Gerätewagen Sanitätsdienst“ (GW-San) an die Bundesländer ausgeliefert. In seinem Bestückungslager in Bonn-Dransdorf wurden in dieser Woche 21 Fahrzeuge übergeben. Zehn der Fahrzeuge erhielt Rheinland-Pfalz. mehr lesen…

Seite 1 von 1312345...10...Letzte »