Motorradstaffel: Stauhelfer der Johanniter starten in die Saison

April 14, 2014

Johanniter_Stauhelfer_MotorradHannover (JUH) – Wenn andere Urlaub machen, haben die Johanniter-Motorradstaffeln aus Schwarmstedt, Hannover, Hildesheim und Northeim Hochsaison. Die ehrenamtlichen Helfer sind auf ihren Motorrädern entlang der BAB 7 unterwegs, um die Autobahnpolizei zu unterstützen und im Notfall zu helfen. Gemeinsam haben Polizeidirektion Hannover und Johanniter am Freitag (11.04.2014) den offiziellen „Startschuss für den Reiseverkehr“ gegeben. mehr lesen…

JUH: Die ersten Notfallsanitäter in Niedersachsen

März 31, 2014

Gratulation zur bestandenen Prüfung: Martin Eickhoff, Kersten Enke, Dr. Uwe Lühmann (v. li.). Foto: Dr. Dag Danzglock/JUH

Gratulation zur bestandenen Prüfung: Martin Eickhoff, Kersten Enke, Dr. Uwe Lühmann (v. li.). Foto: Dr. Dag Danzglock/JUH

Hannover (JUH) – Sie sind in ihrem Beruf so etwas wie „alte Hasen” und in Sachen Rettungsdienst echte Profis. Dennoch haben sich Kersten Enke, Leiter der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover, und Martin Eickhoff, Teamleiter Rettungsdienstausbildung im Johanniter-Landesverband Niedersachsen/Bremen, freiwillig zur Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter gemeldet. mehr lesen…

Helfende Jugendverbände verabschieden Leitsätze

März 13, 2014

Jugendverbände der Hilfsorganisationen verabschieden gemeinsame Leitsätze. Foto: H7

Berlin (pm) – Die sieben Jugendverbände der Hilfsorganisationen haben gemeinsame Leitsätze zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit verabschiedet. Der Zusammenschluss, auch “H7″ genannt, besteht aus Arbeiter-Samariter-Jugend, Deutsche Jugendfeuerwehr, DLRG Jugend, Jugendrotkreuz, Johanniter Jugend, Malteser Jugend und THW-Jugend.

mehr lesen…

„Christoph 4“: Leichter Anstieg der Einsatzzahl zu 2012

Januar 13, 2014

Hannover (JUH) – Der in Hannover stationierte Rettungshubschrauber „Christoph 4“ stieg im letzten Jahr 1600 Mal in die Luft, um Leben zu retten. Er verzeichnet somit einen leichten Anstieg der Einsätze gegenüber 2012 (1568 Einsätze). Dies teilten die Johanniter am Freitag (10.01.2014) mit. mehr lesen…

ASB-Aktionstag zum NotSanG

Dezember 16, 2013

Lauf (ASB) – Die ASB-Schulen in Lauf an der Pegnitz sehen sich hinsichtlich des Notfallsanitäter-Gesetzes (NotSanG) gut gewappnet – und haben sich am Samstag (14.12.2013) an einem bundesweiten Start-Up-Tag beteiligt. Den Aktionstag haben die Schulen des Arbeiter-Samariter-Bundes gemeinsam mit den Akademien der Johanniter-Unfall-Hilfe ins Leben gerufen. mehr lesen…

Neue Offshore-Leitstelle eingeweiht

Oktober 29, 2013

Berne (JUH) – Mit einem Festempfang haben die Johanniter die neue medizinische Leitstelle Ventusmedic am Samstag (26.10.2013) in Berne-Bardenfleth eingeweiht. Sie ist Teil des Versorgungskonzeptes Windeacare und im JUH-Ortsverband Stedingen angesiedelt. mehr lesen…

Erste Hilfe und Wiederbelebung im Mittelpunkt

September 14, 2013

Bremen (rd.de) – Ab heute dreht sich in vielen Orten alles um die Erste Hilfe. Vom 16. bis 22. September 2013 werden bundesweit zahlreiche Aktionen anlässlich der „Woche der Wiederbelebung“ durchgeführt. Bereits am heutigen Samstag (14.09.2013) finden diverse Aktionen anlässlich des „Tags der Ersten Hilfe“ statt. mehr lesen…

Rettungshund fand vermisste Seniorin

September 12, 2013

Werdohl (ots) – Seit vergangenem Dienstagmorgen (10.09.2013) wurde in einem Seniorenheim in Werdohl eine 63-jährige Bewohnerin vermisst. Mittwochnachmittag entdeckte ein Rettungshund der Johanniter die Gesuchte in einer Bergspalte. mehr lesen…

Notfallrucksack gestohlen

September 10, 2013

Sindelfingen (pol) – Ein Notfallrucksack ist am Sonntag (08.09.2013) in Sindelfingen (Kreis Böblingen) aus einem Rettungswagen der Johanniter gestohlen worden. Hinweise auf den Täter hat die Polizei bisher nicht. mehr lesen…

Johanniter betreuen Lokführer bei Unfällen

Juli 31, 2013

Hannover (JUH) – Seit einem halben Jahr stellen die Johanniter die psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) für Lokführer der Metronom Eisenbahngesellschaft sicher. Am Mittwoch (31.07.2013) zogen die beiden Kooperationspartner eine positive Bilanz. So waren die JUH-Teams sieben Mal im Einsatz, um sich nach einem Personenunfall um den Lokführer zu kümmern. mehr lesen…

Nächste Seite »