Notruf aus Hamburg lief in München auf

April 16, 2014

München/Hamburg (BF) – Am frühen Dienstagmorgen (15.04.2014) erreichte um 03.36 Uhr ein ungewöhnlicher Notruf die Integrierte Leitstelle München. mehr lesen…

Hamburg: Großeinsatz bei Abi-Feier

April 14, 2014

Hamburg (BF) – Eine Abiturfeier in Hamburg-Bondenwald entwickelte sich am Donnerstag (10.04.2014) zu einem Großeinsatz für den Rettungsdienst. mehr lesen…

Hamburg: Reisebus prallt auf Lkw

März 20, 2014

Hamburg (ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 255 zwischen einem spanischen Reisebus und einem Lkw sind am Donnerstag (20.03.2014) mindestens zwei Personen schwer verletzt worden. mehr lesen…

Hamburg: 89-Jährige steht brennend auf Balkon

Dezember 10, 2013

Hamburg (ots) – Eine 89-jährige Frau musste am Samstag (07.12.2013) in Hamburg mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. mehr lesen…

Hamburg: ASB stellt AED-App vor

November 27, 2013

"Hamburg schockt": Neue App des ASB Hamburg, die AED-Standorte anzeigt.

“Hamburg schockt”: Neue App des ASB Hamburg, die AED-Standorte anzeigt.

Hamburg (ASB) – Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat am Dienstag (26.11.2013) in Hamburg eine neue Applikation für mobiles Internet vorgestellt. Mit dieser App sollen möglichst alle Standorte automatisierter externer Defibrillatoren (AED) in der Hansestadt aufgelistet werden. mehr lesen…

Hamburg: Verdi ruft zu Warnstreik auf

September 10, 2013

Hamburg (pm) – Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der ASB Rettungsdienst Hamburg GmbH für heute (10.09.2013) in der Zeit von 6 bis 12 Uhr zu einem Warnstreik aufgerufen. Mit dem Warnstreik soll die Geschäftsführung aufgefordert werden, ein laut Verdi „verhandlungsfähiges Angebot“ für die über 130 Beschäftigten vorzulegen und die Tarifbindung des ASB Rettungsdienstes im Arbeitgeberverband wieder herzustellen. mehr lesen…

Vierjähriger in Schwimmbad reanimiert

Juli 22, 2013

Hamburg (BF) – Am Freitag (19.07.2013) war ein vierjähriger Junge gegen 19.00 Uhr regungslos auf dem Grund eines Nichtschwimmerbeckens in Hamburg entdeckt worden. Der Schwimmmeister konnte das Kind reanimieren.

Nach der primär erfolgreichen Maßnahme war der Junge bei Eintreffen der Rettungskräfte der Feuerwehr bereits wieder ansprechbar. Zusammen mit einem Notarzt wurde die Erstversorgung durchgeführten. Vier Einsatzkräfte waren vor Ort. Die Hintergründe des Zwischenfalls sind unbekannt.

Aus Weinmann wird Virtus

Juni 10, 2013

Henstedt_Ulzburg_Germany_3_300Hamburg (pm) – Virtus Emergency Medical Technology – so lautet ab 1. Juli 2013 der Firmenname des bisherigen Weinmann-Geschäftsbereichs „Emergency“. Er wird sich als eigenständiges Unternehmen mit geänderter Geschäftsadresse neu gründen. Wie das Unternehmen mitteilte, werden sowohl das Team als auch die Produktnamen unverändert bleiben. mehr lesen…

Neue Leitlinien zur Psychosozialen Akuthilfe

Juni 6, 2013

Hamburg (pm) – Auf dem diesjährigen Bundeskongress für Notfallseelsorge und Krisenintervention in Hamburg sind am Mittwoch (05.06.2013) die neuen Leitlinien und Qualitätsstandards der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) vorgestellt worden. Sie wurden im Anschluss an einen vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe initiierten Konsensusprozess von den Kirchen und Hilfsorganisationen erarbeitet. mehr lesen…

Stromschlag auf Baugerüst

Mai 15, 2013

Hamburg (BF) – Aus ungeklärter Ursache erlitt am Montag (13.05.2013) in Hamburg ein Bauarbeiter auf einem Baugerüst einen Stromschlag. mehr lesen…

Nächste Seite »