Erste Hilfe

Drogenintoxikation: Was Retter wissen müssen

April 18, 2016

Drogenintoxikation_580Bremen (rd.de) – Legal Highs, Crystal Meth & Co. sind heute keine Seltenheit mehr, wenn der Rettungsdienst wegen einer Drogenintoxikation auf den Plan tritt. Auf was müssen sich die Helfer in diesen Einsätzen einstellen? Und was ist von der Idee zu halten, Naloxon bereits durch Ersthelfer verabreichen zu lassen? mehr lesen…

First-Aid-Highway: Erste-Hilfe-Kurse für Motorradfahrer

April 6, 2016

Johanniter_Motorradstaffel_gerhard Bieber_580Dortmund (JUH) – „First-Aid-Highway“ nennt sich ein spezieller Erste-Hilfe-Kurs, den die Johanniter-Unfall-Hilfe anbietet. Er richtet sich an Motorradfahrer, und konzipiert wurde er von Rettungsassistent Martin Vollmer, Leiter der Johanniter-Motorradstaffel in Dortmund. mehr lesen…

Luxation: Schulter & Co. richtig versorgen

März 31, 2016

Bremen (rd.de) – Luxation: Schulter, Hüfte oder auch Patella (Kniescheibe) sind besonders oft betroffen. Für Rettungsdienst-Mitarbeiter stellt dieses Verletzungsbild insofern keine Seltenheit dar. Doch die Verdachtsdiagnose „Luxation Schulter“ oder „Luxation Hüfte“ ist trotz ihres gehäuften Auftretens keineswegs als Lappalie abzutun. Hier die wichtigsten Maßnahmen. mehr lesen…

Erste-Hilfe-Apps auf Smartphones

März 17, 2016

Berlin (rd.de) – Werden Erste-Hilfe-Apps bald standardmäßig auf Smartphones vorinstalliert? Dies fordert zumindest die Initiative „1HILFE.info – App aus Handy“. mehr lesen…

Unterlassene Hilfeleistung: Strafe fürs Wegschauen

März 14, 2016

Bremen (rd.de) – Viele Menschen scheinen keine Erste Hilfe leisten zu wollen, weil sie rechtliche Konsequenzen befürchten. Zu Recht? Unterlassene Hilfeleistung: Strafe droht nur demjenigen, der bewusst wegschaut. Hier die klassischen Argumente von Erste-Hilfe-Muffeln – und was man ihnen erwidern kann. mehr lesen…

11.2.: Internationaler Tag des Notrufs

Februar 11, 2016

Internationaler Tag des Notrufes am 11.2. Foto: fotolia/georgejmclittle

Bremen (rd.de) – Im Jahr 1991 beschlossen die damaligen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, das Notrufmeldungen vereinheitlicht werden sollen. Seitdem gilt in der EU die 112 als einheitliche Notrufnummer. mehr lesen…

Zivilpolizisten werden zu Lebensrettern

Februar 4, 2016

Bayreuth (pol) – Während der Fahndung nach einem flüchtigen Autodieb leisteten Zivilpolizisten am frühen Dienstagabend (02.02.2016) in Bayreuther einem Mann Erste Hilfe und retteten ihm dadurch das Leben. mehr lesen…

Herzrhythmusstörungen – was Sie wissen sollten

Februar 2, 2016

Frankfurt/Main (rd.de) – Allein in Deutschland werden jedes Jahr über 400.000 Patienten aufgrund von Herzrhythmusstörungen in Kliniken eingeliefert. Laut dem „Herzbericht 2015“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie steigt gerade bei der Herzrhythmusstörung die Sterblichkeit weiter an. Die häufigste Herzrhythmusstörung ist das Vorhofflimmern. Etwa 1,8 Millionen Menschen leiden darunter in Deutschland. Hier die wichtigsten Fakten zu Herzrhythmusstörungen. mehr lesen…

Was tun bei Verbrennungen?

Januar 14, 2016

VerbrennungenBremen (rd.de) – Immer wieder kommt es zu Verbrennungen bzw. Verbrühungen. Derartige Unfälle und die sachgerechte Behandlung des Patienten stellen für den Rettungsdienst eine Herausforderung dar. Deshalb ist es nicht nur für den Laien, sondern auch für Rettungsdienst-Mitarbeiter wichtig zu wissen, was zu tun ist, um Verbrennungen zu behandeln. mehr lesen…

Migranten lernen deutsches Notfallsystem kennen

November 10, 2015

Bonn (BBK) – Migranten, die nach Deutschland kommen, kennen in der Regel die hiesigen Notfall-Strukturen nicht. Im Auftrag des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) wurde deshalb ein spezielles Schulungskonzept erarbeitet. mehr lesen…

Seite 1 von 2012345...1020...Letzte »