Düsseldorf: Kohlenmonoxid-Alarm im Hotel

März 21, 2014

Düsseldorf (BF) – In einem Düsseldorfer Hotel kam es am Donnerstagvormittag (20.03.2014) zu einem unkontrollierten Kohlenmonoxid-Austritt. Ursache war vermutlich eine defekte Heizungsanlage. Drei Frauen wurden verletzt. mehr lesen…

Düsseldorf: Geburt im Rettungswagen

Januar 28, 2014

Düsseldorf (BF) – Am frühen Sonntagnachmittag (26.01.2014) kam in einem Rettungswagen in Düsseldorf-Oberkassel ein Baby zur Welt. mehr lesen…

Düsseldorf: Zwölfjährige stürzen durch Lichtkuppel

Dezember 18, 2013

Düsseldorf (BF) – Zwei Kinder fielen am frühen Montagabend (16.12.2013) durch eine Lichtkuppel einer Toilettenanlage des Freien Christlichen Gymnasiums Buchenstraße in Düsseldorf-Reisholz. mehr lesen…

Katastrophenschutz: Arbeitgeber ausgezeichnet

Dezember 13, 2013

2013-12-11_foerderplakette_017Düsseldorf (IM NW) – Ralf Jäger, Innenminister von Nordrhein-Westfalen, zeichnete am Mittwoch (11.12.2013) in Düsseldorf zum siebten Mal Arbeitgeber mit der Förderplakette „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz“ aus. Damit ehrt die Landesregierung den wichtigen Beitrag von Arbeitgebern im Katastrophenschutz und rückt ihn ins Licht der Öffentlichkeit. mehr lesen…

Drei Verletzte nach Wohnungsbrand

Oktober 17, 2013

Düsseldorf (BF) – Bei einem Wohnungsbrand in Düsseldorf am Dienstag (15.10.2013) erlitten drei Personen Rauchgasvergiftungen. Eine Frau musste über eine Drehleiter aus dem Mehrfamilienhaus gerettet werden. mehr lesen…

Reiter unter seinem Pferd eingeklemmt

Oktober 1, 2013

Düsseldorf (BF) – In den Mittagsstunden kam es am Sonntag (29.09.2013) zu einem Reitunfall im Grafenberger Wald. mehr lesen…

Düsseldorf: Retter freigesprochen

September 20, 2013

Düsseldorf (rd.de) – Zwei Rettungskräfte des ASB Düsseldorf wurden am Mittwoch (18.09.2013) vom Amtsgericht Düsseldorf freigesprochen. Ihnen war fahrlässige Tötung durch Unterlassen vorgeworfen worden. Das Gericht entschied „im Zweifel für die Angeklagten“, heißt es. mehr lesen…

Junge in See ertrunken

Juli 10, 2013

Düsseldorf (BF) – Ein zwölfjähriger Junge ist am Montagnachmittag (08.07.2013) bei einem Badeunfall im Unterbacher See ertrunken. Feuerwehrtaucher bargen das Kind tot aus dem Wasser.

Der Junge befand sich mit anderen Jugendlichen auf einem Tretboot. Plötzlich sei er ins Wasser getaucht und nicht mehr an die Oberfläche gekommen. Jugendliche, Sicherheitskräfte und ein Sporttaucher begannen sofort mit der Suche. Parallel rückte die Feuerwehr mit mehreren Tauchern an.

Nach insgesamt 18 Tauchgängen konnten Einsatzkräfte den Zwölfjährigen in einer Bodenmulde in zehn Meter Tiefe finden. Ein Notarzt stellte den Tod des Jungen fest.

Vor Ort waren insgesamt 100 Einsatzkräfte – neben der Feuerwehr auch die DLRG, ein Seelsorgeteam, ein Polizeihubschrauber und die Rettungshubschrauber „Christoph 3“ sowie „Christoph Rheinland“.

Lkw streift Linienbus – neun Verletzte

Mai 8, 2013

Düsseldorf (BF) – Am späten Montagnachmittag (06.05.2013) wurde die Feuerwehr Düsseldorf zu einem Verkehrsunfall auf der Ulmenstraße, Ecke Johannstraße, alarmiert. mehr lesen…

Zwei Bauarbeiter von Gerüst gestürzt

Mai 3, 2013

Düsseldorf (BF) – Zwei Bauarbeiter sind am Donnerstagmittag (02.05.2013) bei Schalungsarbeiten auf einer Baustelle in der Düsseldorfer Schirmerstraße rund drei Meter tief abgestürzt. mehr lesen…

Nächste Seite »