DGzRS

Nord-Ostsee-Kanal: Kollision gerade noch verhindert

Juli 21, 2017

Brunsbüttel (DGzRS) – Die Besatzung des Seenotrettungsbootes „Crempe“ konnte am Donnerstag (20.07.2017) im Nord-Ostsee-Kanal in letzter Minute ein Schiffsunglück verhindern. Dabei gehört der Nord-Ostsee-Kanal normalerweise nicht zum Einsatzgebiet der DGzRS. mehr lesen…

Usedom: Segler aus Peenestrom gerettet

Juni 29, 2017

Ueckermünde (DGzRS) – Die Seenotretter aus Ueckermünde haben am Mittwoch (28.06.2017) gegen 16.30 Uhr einen schiffbrüchigen Segler gerettet. Böiger Wind der Stärke 5 (bis 38 km/h) hatte seinen Katamaran zum Kentern gebracht. mehr lesen…

Bremerhaven: Mann und Hund aus Hafenbecken gerettet

Juni 16, 2017

Bremerhaven (rd_de) – Beim Versuch seinen Hund aus einem Hafenbecken in Bremerhaven zu retten, hat sich ein Mann am Donnerstag (15.06.2017) in eine kritische Situation begeben. Einsatzkräfte mussten Mann und Hund aus dem Wasser retten. mehr lesen…

Seenotrettung: 32 Jahre DGzRS-Seenotkreuzer „Hermann Helms“

Juni 9, 2017

Cuxhaven (rd_de) – Die DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) setzte 32 Jahre lang von Cuxhaven aus ihren Seenotkreuzer „Hermann Helms“ ein. Seine Besatzung stellte für den Bereich der Elbmündung die Seenotrettung sicher – half havarierten Seglern, rettete Wattwanderer vor der Flut oder Fischer aus Seenot. Am Samstag (10.06.2017) endet für die „Hermann Helms“ diese Zeit: Die DGzRS stellt in Cuxhaven einen neuen Seenotkreuzer in Dienst.

mehr lesen…

Stettiner Haff: Segler zusammengebrochen

Juni 6, 2017

Ueckermünde (rd_de) – Nachdem der Skipper der Segelyacht „Rasmus“ während eines Ausfluges am Sonntagnachmittag (04.06.2017) im Stettiner Haff das Bewusstsein verloren hatte, setzte seine Frau einen Notruf ab. Ihr Problem: Sie konnte die genaue Position nicht bestimmen.

mehr lesen…

DGzRS: „Seenotretter für einen Tag“ geht in dritte Runde

Mai 19, 2017

Bremen (DGzRS) – Nach dem Erfolg in den letzten zwei Jahren geht die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) 2017 mit ihrem Online-Wettbewerb „Werde Seenotretter für einen Tag“ in die dritte Runde. mehr lesen…

Rügen: Rettung an den Kreidefelsen

Mai 8, 2017

Sassnitz (rd_de) – Nördlich von Sassnitz stürzte am Samstag (06.05.2017) am Kieler Ufer eine Urlauberin. Um sie ins Krankenhaus bringen zu können, mussten die Seenotretter aus Glowe hinzugezogen werden. mehr lesen…

Amrum: Fischkutter gestrandet

April 13, 2017

Seenotrettungskreuzer „Ernst Meier-Hedde“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit Tochterboot „Lotte“. Foto: Dietmar Lantz

Amrum (DGzRS) – In der Nacht zu Mittwoch (12.04.2017) bergen die Seenotretter des Seenotrettungskreuzers „Ernst Meier-Hedde“ einen Fischkutter. Das Ruder des Fischkutters „Hartje“ wurde beschädigt. Manövrierunfähig läuft das Schiff vor der Nordseeinsel Amrum (Kreis Nordfriesland) auf eine Sandbank. Die Rettung erfolgt bei hohem Seegang.
mehr lesen…

Erster Einsatz für Rettungskreuzer „Berlin“: Erkrankter Seemann gerettet

Januar 20, 2017

Kiel (rd_de) – Die Besatzung des Seenotrettungskreuzers „Berlin“ ist am Mittwoch (18.01.2016) zu ihrem ersten Einsatz alarmiert worden. Die Seenotretter kamen einem erkrankten Seemann in der Kieler Bucht zur Hilfe. mehr lesen…

Jahresbilanz 2016: Mehr als 2.000 Einsätze für die Seenotretter

Januar 18, 2017

Bremen – Mehr als 2.000 Einsätze für die Seenotretter – so lautet die Jahresbilanz der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) für 2016. Die Besatzungen haben dabei rund 680 Menschen aus Seenot gerettet, teilte die DGzRS am Dienstag (17.01.2017) mit.    mehr lesen…

Seite 1 von 1812345...10...Letzte »