CO-Intoxikation

Keine gute Idee: Grillen im Wohnzimmer

Oktober 30, 2015

Mainz (BF) – Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am späten Mittwochabend (28.10.2015) in Mainz alarmiert, nachdem ein Mann in seiner Wohnung kollabiert war. Er hatte im Wohnzimmer mit Holzkohle gegrillt. mehr lesen…

Kohlenmonoxid: Vergiftungen nehmen zu

April 1, 2015

Darmstadt (rd.de) – Den Einsatzkräften von Feuerwehr und Rettungsdienst ist die Gefahr des geruchlosen und geschmacklosen Kohlenmonoxid (CO) bewusst. Immer wieder werden sie allerdings zu Einsätzen alarmiert, bei denen im Anschluss bei den Verunglückten eine CO-Intoxikation festgestellt wird. Die Ursache für die Intoxikation kann dabei nicht immer geklärt werden. mehr lesen…

Empfehlungen zur Handhabung von CO-Gaswarngeräten

Januar 25, 2013

D-1346-2009kkGöttingen (GIZ) – Das Giftinformationszentrum-Nord (GIZ) hat Empfehlungen zur Handhabung von Gaswarngeräten für Kohlenstoffmonoxid (CO) im Rettungsdienst veröffentlicht. Einsatzkräfte finden in der PDF-Datei Informationen unter anderem zu Grenzwerten, Erstmaßnahmen sowie zweckmäßige Warnschwellen. Das GIZ reagiert damit auf einen Trend im deutschen Rettungsdienst, nach dem immer mehr Einsatzkräfte mobile CO-Warngeräte im Einsatz bei sich führen. mehr lesen…