Chip

Winzig: Das Blutlabor auf einem Chip

Dezember 2, 2008

Winzige magnetisierbare Kunststoffkugeln bilden Ventile, Pumpen und Rührer.

Winzige magnetisierbare Kunststoffkugeln bilden Ventile, Pumpen und Rührer.

Stuttgart (idw) – Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Metallforschung der Universität Stuttgart und der Colorado School of Mines haben jetzt Mikromaschinen bauen Mikrorührer und Pumpen in einen Chip. mehr lesen…