Carlights

Fischaugenoptik bei Rückfahrkameras passé

November 1, 2012

Tschernitz (pm) – Um mit einer Rückfahrkamera die komplette Fahrzeugbreite zu erfassen, benötigt man ein Objektiv mit großem Blickwinkel. Bisherige Modelle erreichen jedoch nur einen Erfassungswinkel bis 170 Grad. Zudem wirkt das Bild ab 130 Grad verzerrt. Dieser „Fischaugeneffekt“ erschwert das Einschätzen der Entfernung. Eine Lösung bietet eine neue 3-Seiten-Kamera von Carlights. mehr lesen…