BRK

Mehr als 20.000 warme Mahlzeiten – BRK-Kräfte beenden G7-Einsatz

Juni 9, 2015

Elmau (rd.de) – Am heutigen Dienstag (09.06.2015) haben 58 ehrenamtliche Kräfte des BRK Kreisverband Main-Spessart ihren Einsatz rund um den G7-Gipfel beendet. 2 Wochen waren Kräfte im Einsatz. Ihre Hauptaufgabe bestand in der Verpflegung von 4.600 Polizeieinsatzkräften und 1.000 Einsatzkräften der Hilfsorganisationen rund um das Schloss Elmau. Sie waren Teil von insgesamt 1.800 Helfern der verschiedenen Hilfsorganisationen (wir berichteten). mehr lesen…

Drohender Streik beim BRK

Juni 2, 2015

München (rd.de) – Die Tarif-Verhandlungen zwischen dem Bayrischen Roten Kreuz (BRK) und der Gewerkschaft Verdi stehen kurz vor dem vorläufigen aus. Sollte ein Sondierungsgespräch am Dienstag (02.06.2015) scheitern, hält die Gewerkschaft eine flächendeckende Arbeitsniederlegung im bayrischen Rettungsdienst ab Juli 2015 für möglich. mehr lesen…

Bergkirchweih: BRK zieht Pfingst-Resümee

Mai 27, 2015

Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun.

Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun.

Erlangen (BRK) – Bergkirchweih in Erlangen ist eines der größten Volksfeste in Deutschland. Über Pfingsten hatten die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun. mehr lesen…

Deutsch-tschechische Rettung koordinieren

Mai 27, 2015

Furth im Wald (rd.de) – Der BRK-Kreisverband Cham verfolgt das Ziel, in Furth im Wald ein „Koordinierungszentrum grenzüberschreitender Rettungsdienst“ einzurichten. Das Zentrum soll dazu beitragen, den Ablauf von Rettungseinsätzen im deutsch-tschechischen Grenzgebiet zu verbessern. mehr lesen…

Standort für „Christoph 17″ weiter unklar

April 8, 2015

Durach (rd.de) – Erneut gibt es Diskussion um den künftigen Standort von „Christoph 17″. Das Bayrische Rote Kreuz (BRK) hatte in Durach (Kreis Oberallgäu) einen provisorischen Standort für den Rettungshubschrauber (RTH) auf einem Sportflugplatz errichtet (wir berichteten). Das Problem: der RTH benötigt in naher Zukunft eine solide Unterbringung. Im Bayrischen Innenministerium prüft das Luftamt Süd derzeit, ob Durach als dauerhafter Standort in Frage kommt. mehr lesen…

Auffahrunfall: RTW-Besatzung verletzt

April 2, 2015

Iffeldorf (rd.de) – Eine RTW-Besatzung des BRK wurde am Dienstagabend (31.03.2015) auf der A95 bei Iffeldorf verletzt. Die Rettungskräfte wollten einem verunglückten Autofahrer helfen. Ein nachfolgendes Fahrzeug prallte in die Unfallstelle und verletzte das RTW-Team. Der Patient starb. mehr lesen…

Grippewelle überfordert auch Rettungsdienst in Mittelfranken

März 3, 2015

Nürnberg (rd.de) – 545 neue Grippeinfektionen sind in der letzten Woche in Mittelfranken gemeldet worden. So stößt mittlerweile auch der Rettungsdienst an seine Grenzen. Das Bayerische Rote Kreuz in Nürnberg muss Büro-Mitarbeiter im Rettungsdienst einsetzen. Denn viele Rettungsassistenten und -sanitäter sind selbst erkrankt. mehr lesen…

Christoph 17: BRK verliert Klage

Februar 5, 2015

Durach (rd.de) – Beim Streit über die Kosten der provisorischen Luftrettungsstation von „Christoph 17“ in Durach hat das BRK einen weiteren Dämpfer erlitten. mehr lesen…

KTW-Streichung hätte ernste Folgen

Januar 15, 2015

Garmisch-Partenkirchen (rd.de) – Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen soll seine Vorhaltung von Krankenwagen deutlich reduzieren. Dies empfiehlt ein Gutachten, das der Freistaat Bayern und die Krankenkassen in Auftrag gegeben haben. Doch nun regt sich Widerstand. mehr lesen…

Aus für HvO-Gruppe in Bad Wörishofen

November 24, 2014

Bad Wörishofen (rd.de) – Der 31. Dezember 2014 wird für die Mitglieder der „Helfer-vor-Ort“-Gruppe (HvO) in Bad Wörishofen kein fröhlicher Tag. Wie jetzt bekannt wurde, wird das Bayerische Rote Kreuz diesen Dienst Ende des Jahres einstellen. mehr lesen…

Nächste Seite »