Brand

Rettungsdienstmitarbeiter retteten drei Kinder aus stark verrauchter Wohnung

April 10, 2015

Homberg (rd.de) – Schnelles Handeln verhinderte ein Unglück in Homberg (Kreis Efze). Mitarbeiter des Rettungsdienstes konnten am Dienstag noch vor Eintreffen der Feuerwehr drei kleine Mädchen aus einer stark verrauchten Wohnung retten.

mehr lesen…

Vier Personen mit Rauchgasvergiftung nach Wohnhausbrand

April 10, 2015

Stuttgart (rd.de) – Am Mittwochnachmittag gingen mehrere Notrufe in der Integrierten Leitstelle Stuttgart (ILS) ein. Verschiedene Personen meldeten einen Brand im Dachbereich eines Wohnhauses. Da über gefährdete Bewohner keine Angaben gemacht werden konnten, alarmierte die ILS zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und den Rettungsdienst. mehr lesen…

Werkstatt-Brand in Essen: Rauchgasvergiftung bei eigenem Löschversuch

März 4, 2015

Essen (BF) – Montagmittag (02.03.2015) erlitt ein Arbeiter bei einem Brand in einer Kfz-Werkstatt eine starke Rauchgasintoxikation. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen im Innenangriff. Immer wieder brachten Druckgefäßzerknalle die Trupps in Gefahr. mehr lesen…

Hannover: Feuer im Gefängnis

März 17, 2014

Hannover (BF) – In der Justizvollzugsanstalt (JVA) an der Schulenburger Landstraße in Hannover-Hainholz brach am Donnerstagabend (13.03.2014) in einer Zelle ein Feuer aus. mehr lesen…

Küchenbrand: drei Verletzte

Oktober 28, 2013

Hannover (BF) – In der Riechersstraße in Hannover kam es am Samstag (26.10.2013) am frühen Morgen zu einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. mehr lesen…

Aus Brandwohnung gerettet

Oktober 21, 2013

Berlin (BF) – Bei einem Wohnungsbrand in Berlin erlitt am Sonntag (20.10.2013) eine Person Verletzungen. Insgesamt rettete die Feuerwehr drei Betroffene.

Eine Wohnung im zweiten Obergeschoss brannte in voller Ausdehnung. Einsatzkräfte konnten zwei Personen mit Fluchthauben über den Treppenraum in Sicherheit bringen. Die Rettung einer dritten Person gestaltete sich schwieriger. Sie befand sich in der Brandwohnung, ein Zugang war zunächst nicht möglich. Auch die Rettung über eine Schiebleiter war aufgrund der schlechten körperlichen Verfassung der Person nicht möglich. Ein Trupp betreute die Person schließlich von der Schiebleiter aus, bis eine Rettung durch das Gebäude möglich war. Nach medizinischer Versorgung transportierte der Rettungsdienst den Patienten in ein Krankenhaus.

Die beiden anderen Betroffenen konnten nach notärztlicher Untersuchung vor Ort bleiben. Zwei Rettungswagen, ein Notarzt-Einsatzfahrzeug, eine Drehleiter, vier Löschfahrzeuge und diverse Sonderfahrzeuge waren im Einsatz.

MANV-Alarm nach Feuerwehreinsatz

Oktober 16, 2013

MANV-Alarm nach Feuerwehreinsatz in Achim. Foto: DRKAchim (FF/DRK) – Insgesamt 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mussten nach einem Brand in einer Kunststofffabrik nahe Achim (Kreis Verden) am Dienstag (15.10.2013) von Rettungsdienst versorgt werden. Es bestand der Verdacht, dass die Helfer mit giftigem Phosgen kontaminiert worden sind. mehr lesen…

Altenpflegeheim in Flammen

Oktober 15, 2013

Stuttgart (BF) – Ein Brand in einem Altenpflegeheim in Stuttgart sorgte in der Nacht zu Montag (14.10.2013) für einen Großeinsatz. Insgesamt 40 Personen mussten betreut werden, zehn Patienten kamen in Kliniken. Rettungskräfte konnten eine Person primär erfolgreich reanimieren. mehr lesen…

Pistenraupe brennt nahe Bergwacht-Hütte

August 9, 2013

Balderschwang (pol) – Neben einer Bergwacht-Hütte bei Balderschwang (Kreis Oberallgäu) brannte am Mittwochabend (07.08.2013) eine Pistenraupe. Ein Übergreifen auf die Hütte konnten Feuerwehrleute verhindern. mehr lesen…

Möbel brannten in Altenwohnanlage

August 5, 2013

Frankfurt am Main (BF) – In Frankfurt am Main mussten bei einem Brand am Sonntag (04.08.2013) mehrere Bewohner einer Altenwohnanlage in Sicherheit gebracht werden. Mobiliar hatte sich in einem der Wohnräume entzündet. mehr lesen…

Nächste Seite »