Bordhospital

Kreuzfahrten: Für Notfälle gerüstet

August 10, 2011

Pooldeck der "Mein Schiff 2" bei Nacht (Foto: TUI Cruises)Bremen (rd.de) – Dieser nasse Sommer lädt zum Träumen ein: Kreta statt Krefeld, Kreuzfahrtschiff statt Rettungswagen. Acht Decks als Wachbezirk, mit Notfallrucksack und Defi ausgerüstet zum Notfall am Pool. Dieser Einsatzbereich wird leider ein Traum bleiben. Zwar ähnelt die Organisation für die Abarbeitung von Notfällen an Bord rettungsdienstlichen Strukturen, Rettungsassistenten in Bordhospitälern sind allerdings nicht zulässig. mehr lesen…

Schiffbrüchiger trieb in Rettungsinsel auf der Nordsee

Oktober 9, 2008

Bremen/Juist (DGzRS) – Die Besatzung eines Seenotkreuzers der DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) rettete am Donnerstagmorgen auf der Nordsee einen polnischen Segler aus Seenot. Der 56-Jährige hatte sich nach dem Sinken seiner Segelyacht an Bord einer kleinen Rettungsinsel geflüchtet. mehr lesen…