Bombenanschlag

Explosion am Moskauer Flughafen: Helfer kamen mit der U-Bahn

Januar 25, 2011

RTW in Moskau (Foto: Norbert Ziegeler)Moskau (rd.de) – Die Bombenexplosion auf dem Moskauer Flughafen Domodedowo am Montag um 16.32 Uhr forderte bislang 35 Tote und 170 Verletzte. Die Einsatzleitung schickte nach Bekanntwerden der Explosion im internationalen Ankunftsbereich zahlreiche Einsatzkräfte und Rettungsfahrzeuge zum Flughafen. In Rundfunkdurchsagen wurde die Bevölkerung zu Blutspenden aufgerufen. mehr lesen…