Bodden

Hiddensee: Scheetreiben, Eisgang und Herzbeschwerden

Dezember 3, 2010

Stralsund (DGzRS) – Revierkenntnis, Erfahrung und das Seenotrettungsboot Hertha Jeep von der Station Stralsund haben einer 70 Jahre alten Bewohnerin der Insel Hiddensee am Donnerstag, dem 2.Dezember 2010, ärztliche Hilfe gebracht. Die Frau musste wegen akuter Herzbeschwerden unbedingt in ein Krankenhaus auf dem Festland transportiert werden. mehr lesen…