Betäubungsmittelgesetz

DBRD: Gutachten zur BTM-Gabe

September 13, 2016

Offenbach/Queich (rd_de) – Der „Deutsche Berufsverband Rettungsdienst“ (DBRD) kritisiert die Rechtunsicherheit für Notfallsanitäter bei der Verabreichung von Betäubungsmitteln. Auf Basis eines juristischen Gutachtens stellt der DBRD jetzt Forderungen zur Schaffung einer eindeutigen Rechtssituation. mehr lesen…

Initiative zur Medikamentengabe durch Rettungsassistenten

November 24, 2009

Mainz (pm) – Experten erarbeiten derzeit einen Entwurf für eine bundesweite Initiative, mit der die Medikamentengabe durch Rettungsassistenten geregelt werden soll. Es geht darum, Rettungsassistenten endlich aus der rechtlichen Grauzone heraus zu holen und zugleich die Patientensicherheit im vollen Umfang zu gewährleisten. mehr lesen…