Bereitschaftszeiten

Bad Hersfeld: Notfallsanitäter demonstrieren für 38,5-Stunden-Woche

Juli 19, 2016

Bad Hersfeld (rd_de) – Rund 25 Notfallsanitäter versammelten sich am Montag (18.07.2016) in der Bad Hersfelder Innenstadt. Sie machten an einem Infostand auf ihre derzeitige Wochenarbeitszeit aufmerksam. mehr lesen…

Vergütung von Bereitschaftszeiten mit dem Mindestlohngesetz vereinbar

Mai 6, 2015

Aachen (rd.de) – Die erste Kammer des Arbeitsgerichts Aachen hat am 21.04.2015 entschieden, dass ein Arbeitsnehmer im Rettungsdienst nach Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes keinen Anspruch auf zusätzliche Vergütung für die Bereitschaftszeiten hat. mehr lesen…

Muss mehr als 48-Stunden-Anwesenheit bezahlt werden?

September 10, 2009

Siegen (rd.de) – Das Arbeitsgericht in Siegen verhandelte die Frage, wie weit die Anwesenheit eines Rettungsassistenten auf seiner Wache über die 48-Stunden-Grenze hinaus ohne „Gegenleistung“ ausgedehnt werden kann. Das Gericht schlug einen Vergleich vor. mehr lesen…