Berchtesgaden

Rettung aus der Riesending-Höhle

Juni 2, 2017

Mit einem Hubschrauber der Bundespolizei wird der verletzte Höhlenforscher in die Klinik geflogen. Foto: BundespolizeiBerchtesgaden (rd_de) – Riesending-Höhle, Berchtesgaden: Elf Tage benötigten die Einsatzkräfte, einen verletzten Forscher aus der Riesending-Höhle zu retten. Ein personeller, materieller, logistischer und emotionaler Kraftakt. mehr lesen…

Bergsteiger verliert im Neuschnee die Orientierung

Oktober 12, 2016

Berchtesgaden (BRK) – Die Bergwacht Berchtesgaden musste am Montagnachmittag (10.10.2016) einen 40-jährigen Bergsteiger vom Schneibstein-Gipfel retten. Er hatte im Neuschnee und bei dichtem Nebel die Orientierung verloren. mehr lesen…

Bischofswiesen: Tödlicher Absturz in Kletterhalle

August 19, 2016

Bischofswiesen (brk/pol) – Ein Mann ist am Donnerstagnachmittag (18.08.2016) in einer Kletterhalle in Bischofswiesen (Landkreis Berchtesgadener Land) tödlich verunglückt. mehr lesen…

Berchtesgaden: Absturz aus 50 Metern

Juli 29, 2014

Berchtesgaden (BRK) – Am Sonntag (27.07.2014) gegen 10:00 Uhr wurde die Mannschaft der Bergwacht Berchtesgaden zu einem abgestürzten Bergsteiger am „Unteren Hirschenlauf“ gerufen. mehr lesen…

Riesending-Höhle: Einsatz erfolgreich beendet

Juni 20, 2014

Mit einem Hubschrauber der Bundespolizei wird der verletzte Höhlenforscher in die Klinik geflogen. Foto: Bundespolizei

Mit einem Hubschrauber der Bundespolizei wird der verletzte Höhlenforscher in die Klinik geflogen. Foto: Bundespolizei

Berchtesgaden (BRK/pol) – Um 11.44 Uhr wurde der bei einem Steinschlag schwer verletzte Höhlenforscher am Donnerstag (19.06.2014) von seinen Rettern auf einer Trage aus der Riesending-Schachthöhle bei Berchtesgaden gebracht. mehr lesen…

Bergwanderer durch Steinschlag verletzt

März 25, 2014

"Christoph 14" rettet einen Bergwanderer aus dem Goldtropf-Steig. Foto: BRK

„Christoph 14“ rettet einen Bergwanderer aus dem Goldtropf-Steig. Foto: BRK

Bad Reichenhall (BRK) – Ein Bergwanderer ist am Samstagmittag (22.03.2014) im Goldtropf-Steig auf der Südseite des Hochstaufens durch Steinschlag verletzt worden. mehr lesen…

Schneeschuhgeherin gerät in Bergnot

März 5, 2013

Schönau am Königssee (BRK) – Einsatzkräfte der Bergwacht und der BRK-Wasserwacht haben am Montagabend (04.03.2013) gegen 20:30 Uhr eine 49-jährige Österreicherin aus Bergnot gerettet. Die Frau war mit Schneeschuhen von der Gotzenalm zurück ins Tal unterwegs. Aufgrund der einsetzenden Dunkelheit verlor sie den Weg aus den Augen. mehr lesen…

Einsatzkräfte retten vermissten 17-Jährigen vor dem Erfrieren

Dezember 14, 2012

Berchtesgaden (brk) – Einsatzkräfte von Polizei und Bergwacht haben am Mittwochnachmittag einen vermissten 17-Jährigen vor dem Erfrieren gerettet, der nur spärlich bekleidet im steilen Bergwald zwischen Buchenhöhe und Oberau über einen Hang abgerutscht war und nicht sagen konnte, wo er sich befindet. mehr lesen…

Zehn Meter über Hang abgestürzt

Oktober 26, 2012

Berchtesgaden (brk) – Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei mussten am späten Mittwochabend einen alkoholisierten Patienten retten, der vom Fußweg von der Maximilianstraße in Richtung Bahnhof rund zehn Meter über den Hang in die Büsche abgestürzt war. mehr lesen…

60-Jähriger stürzt am Schneibstein 100 Meter ab und stirbt

Oktober 16, 2012

Berchtesgaden (brk) – Ein 60-jähriger Bergsteiger aus den Niederlanden ist am Sonntagmittag beim Abstieg vom Schneibstein in den Berchtesgadener Alpen während einer Pause plötzlich zusammengebrochen und rund 100 Meter abgestürzt. mehr lesen…

Seite 1 von 212