Berchdesgadener Land

Ramsau: Bei Klettertour 50 Meter abgestürzt

August 20, 2015

Aufgrund von Nebel und schwierigen Sichtflug-Bedingungen konnten die weiteren Einsatzkräfte nur unterhalb der Unfallstelle abgesetzt werden.

Aufgrund von Nebel und schwierigen Sichtflug-Bedingungen konnten die weiteren Einsatzkräfte nur unterhalb der Unfallstelle abgesetzt werden.

Ramsau (BRK BGL) – Kurz nach 14:00 Uhr wurden die Bergwacht Ramsau und die Besatzung des Rettungshubschraubers „Christoph 14“ am Dienstag (18.08.2015) zu einem schweren Bergunfall an der Schärtenspitze im Hochkalter-Massiv alarmiert. mehr lesen…

Beim Canyoning den Unterschenkel gebrochen

Mai 20, 2014

"Edelweiß 5" holt den Patienten und den Bergwacht-Notarzt per Winde ab. Foto: BRK BGL

„Edelweiß 5“ holt den Patienten und den Bergwacht-Notarzt per Winde ab. Foto: BRK BGL

Bad Reichenhall (BRK) – Ein 41-jähriger Mann hat sich am Samstagmittag (17.05.2014) beim Canyoning im Kesselbach (Berchtesgadener Land) den linken Unterschenkel gebrochen.  mehr lesen…