Bayerisches Rotes Kreuz

„Tatort BRK“: Hilfsorganisation reagiert empört über Verdi Aktion

April 26, 2017

München (rd_de) – Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat mit Empörung auf die aktuelle Verdi Aktion „Tatort BRK“ reagiert. Mit der Kampagne will die Gewerkschaft Arbeitszeitverletzungen bei der Hilfsorganisation in den Fokus rücken.   mehr lesen…

Oberbayern: Bergwacht rettet verletzte Skitourengeher

Januar 31, 2017

BRK_SymbolfotoBad Reichenhall (BRK) – Einsatzkräfte der Bergwacht und des Rettungsdienstes haben kürzlich zwei verletzte Skitourengeher im Berchtesgadener Land gerettet. mehr lesen…

BRK sieht Streik-Drohung von Verdi gelassen

September 28, 2015

München (rd.de) – Dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) droht ein Streik seiner Mitarbeiter. Nach eigenen Angaben stehe man der aktuellen Streik-Drohung seitens Verdi gelassen gegenüber. Unabhängig davon zeigt sich die Geschäftsführung aber enttäuscht von der Ankündigung, streiken zu wollen. mehr lesen…

Drohender Streik beim BRK

Juni 2, 2015

München (rd.de) – Die Tarif-Verhandlungen zwischen dem Bayrischen Roten Kreuz (BRK) und der Gewerkschaft Verdi stehen kurz vor dem vorläufigen aus. Sollte ein Sondierungsgespräch am Dienstag (02.06.2015) scheitern, hält die Gewerkschaft eine flächendeckende Arbeitsniederlegung im bayrischen Rettungsdienst ab Juli 2015 für möglich. mehr lesen…

Grippewelle überfordert auch Rettungsdienst in Mittelfranken

März 3, 2015

Nürnberg (rd.de) – 545 neue Grippeinfektionen sind in der letzten Woche in Mittelfranken gemeldet worden. So stößt mittlerweile auch der Rettungsdienst an seine Grenzen. Das Bayerische Rote Kreuz in Nürnberg muss Büro-Mitarbeiter im Rettungsdienst einsetzen. Denn viele Rettungsassistenten und -sanitäter sind selbst erkrankt. mehr lesen…

Auszeichnung für BRK-Projekt „Telematik II“

Juli 21, 2014

Berlin/München (BRK) – Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat mit seinem Projekt „Telematik II – Elektronische Patientendatenerfassung“ nun auch internationale Anerkennung gefunden. mehr lesen…

Druckgefäßzerknall: RTW zerstört

Mai 21, 2009

München (BF/rd.de) – Zwischenfall bei einem Rettungsdienst-Einsatz in München am Donnerstag: Eine Sauerstoffflasche explodierte in einem Rettungswagen, das Fahrzeug wurde völlig zerstört. Die RTW-Besatzung und ein Patient mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. mehr lesen…

Neuer RTW ersetzt Unfallfahrzeug beim BRK Freilassing

April 23, 2009

Außerplanmäßig musste der BRK-Kreisverband Berchtesgadener Land einen neuen RTW für die Rettungswache Freilassing beschaffen. Grund: Der Vorgänger, ein Mercedes Sprinter 313 CDI Kastenwagen (Baujahr 2002), war nach einem schweren Unfall am 13. März ein wirtschaftlicher Totalschaden.  WAS baute den neuen Koffer-RTW Typ „Bayern“ auf einem Mercedes Sprinter 515 CDI (110 kW/150 PS) auf.  mehr lesen…