Basic Life Support

ALS – Provider – Kurs (ERC)

August 11, 2008

 

In diesem Kurs wird die Umsetzung der weltweit abgestimmten Notfall- und Wiederbelebungsrichtlinien vermittelt. Als international anerkannter Ausbildungslehrgang des European Resuscitation Council (ERC) wird er in ganz Europa angeboten und einheitlich durchgeführt. Der Unterricht wird von ausgebildeten Lehrkräften des ERC gestaltet und besteht aus Vorträgen, fachlichen Diskussionen und praktischen Übungen.

Das Weiterbildungsseminar findet vom 3. bis 5. Oktober statt und umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. In den verschiedenen Vorträgen, Gesprächen, Workshops und praktischen Übungen geht es um Themen wie Basic Life Support (BLS), Advanced Life Support (ALS), Airwaymanagement sowie Therapie von Herzrhythmusstörungen. Dabei betreut eine Lehrperson jeweils drei Teilnehmer. Die Instruktoren kommen vom ERC. Zur Vorbereitung auf das Seminar bekommt jeder Teilnehmer vier Wochen vor Unterrichtsbeginn ein Benutzerhandbuch zugeschickt. Unterrichtssprache ist deutsch.

Für die Teilnahme an diesem Lehrgang müssen folgende Vorraussetzungen erfüllt werden:
– Ausbildung in einem medizinischen Beruf (medizinisches Fachpersonal, z.B.
Ärzte oder Rettungsdienst- und Pflegepersonal

Achtung:
Bitte übersenden Sie für die Teilnahme an dieser Veranstaltung zunächst ein unterzeichnetes Anmeldeformular. Eine verbindliche Lehrgangszusage wird nach vollständiger Überweisung der Lehrgangsunterlagen zugeschickt, einschließlich der erforderlichen Einladung und der Teilnehmerunterlagen. Bei Fragen können Sie sich unter Telefon 0431/329033 gerne an das Sekretariat der Med-Ecole wenden.

Für diese Fortbildung besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme durch die Stiftung Begabtenförderung, berufliche Bildung der Bundesregierung. Näheres auf Anfrage. Akkreditierung der Veranstaltung durch die Landesärztekammer liegt mit 30 Punkten vor. Die Fortbildung ist als Bildungsurlaub anerkannt.

In den Lehrgangsgebühren eingeschlossen sind die Seminarverpflegung sowie das Mittagessen. Am ersten Abend findet ein gemeinsames Abendessen mit Instruktoren und Teilnehmern statt.

MED-ECOLE – Förderprogramm: Bei Anmeldung von mindestens zwei Teilnehmern werden 25 Euro der Lehrgangskosten pro Teilnehmer erstattet.

Info und Anmeldung:  Med-Ecole , Lehrinstitut für Notfallmedizin, Flintkampsredder 1-3, 24106 Kiel, Telefon 0431/32903-3, Fax 0431/32903-59, info@med-ecole.de, www.med-ecole.de.