Autorennen

Schwerer Unfall auf dem Nürburgring

März 30, 2015

Nürburg (rd.de) – Bei einem Unfall auf dem Nürburgring ist am Samstag (28.03.2015) ein Zuschauer tödlich verunglückt. Der Fahrer blieb unverletzt, ist aber vorsorglich in ärztliche Behandlung übergeben worden. mehr lesen…

Rettungskräfte starten in die neue Rennsaison

März 17, 2015

Erfahrene Instruktoren bereiten Rettungskräfte auf ihre Aufgaben bei Motorsportveranstaltungen vor.

Erfahrene Instruktoren bereiten Rettungskräfte auf ihre Aufgaben bei Motorsportveranstaltungen vor.

Nürburg (rd.de) – An den Rettungsdienst-Infotagen des Nürburgrings haben sich kürzlich die Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auf die kommende Rennsaison vorbereitet. Rund 100 ehrenamtliche Helfer aus dem Kreis Ahrweiler besuchten an drei Wochenenden die Rennstrecke. Ebenso absolvierten 18 Teilnehmer einen Lehrgang, der sie auf die Versorgung verunfallter Rennfahrer vorbereitet. mehr lesen…

Illegales Autorennen endete am Streifenwagen

Mai 6, 2011

Gerolzhofen (pol) – Bei einem Überholvorgang im Stadtgebiet von Gerolzhofen, bei dem sich am Donnerstagabend zwei Autofahrer offensichtlich ein Rennen geliefert haben, ist eines der Fahrzeuge mit einem entgegen kommenden Streifenwagen der örtlichen Polizeidienststelle zusammen gestoßen. mehr lesen…

Illegales Autorennen: 22-Jähriger tödlich verunglückt

April 23, 2009

Hamburg (ots) – Heute, in den frühen Morgenstunden (1:26 Uhr), verunglückte ein junger Autofahrer in Hamburg-Wandsbek bei einem illegalen Autorennen tödlich, zwei weitere Personen wurden verletzt. mehr lesen…