Ausbildungssituation

Zivildienstwegfall schafft 177 neue Stellen

Juni 29, 2011

Mainz (rd.de) – Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz plant für das Jahr 2011/2012 den Einsatz von landesweit rund 300 Helferinnen und Helfern im Bundesfreiwilligendienst. Der Wegfall des Zivildienstes lässt sich damit nicht kompensieren. Im Rettungsdienst entstehen stattdessen neue Vollzeitstellen. mehr lesen…