Aufräumarbeiten

„Team MV“: freiwillige Helfer nach Tornado im Einsatz

Mai 22, 2015

Bützow (rd.de) – Nach dem ein Tornado am 05.05.2015 in der Kleinstadt Bützow große Schäden angerichtet hatte, kam am 07.05.2015 auch das „Team MV“ des DRK-Landesverbandes (LV) Mecklenburg-Vorpommern zum Einsatz. Dabei handelt sich um freiwillige Helfer, die nicht zum DRK gehören, aber bei diesem registriert sind. Im Falle einer Großschadenslage werden sie alarmiert, um zusätzliche Kapazitäten bereitzustellen. mehr lesen…

Schwerer LKW-Unfall auf der A2

Januar 6, 2011

Braunschweig (BF) – Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren LKW wurde der Integrierten Regionalleitstelle gegen 12:30 Uhr auf der A2 zwischen dem Autobahnkreuz Braunschweig Nord und der Anschlussstelle Hafen gemeldet. Da auch Unfallbeteiligte in den Fahrzeugen eingeklemmt sein sollten, wurden der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Braunschweig, die Ortsfeuerwehr Bienrode, der Rettungshubschrauber Christoph 30 und 2 Rettungswagen alarmiert. mehr lesen…