Aterien

Forscher klären Mechanismus der Blutgerinnung auf

Februar 23, 2010

Mit PLD 1-Protein bildet nach einer Gefäßschädigung einen Blutpfropf aus, der das Gefäß verschließt. (Quelle:RVZ)Würzburg (idw) – Wissenschaftler vom Rudolf-Virchow-Zentrum der Universität Würzburg fanden heraus, wie man Blutgerinnsel, die zu Herzinfarkt und Schlaganfall führen, verhindern kann, ohne dabei die wichtige Funktion der Blutgerinnung selbst zu beeinträchtigen. mehr lesen…