Aschewolke

Trotz Aschewolke: Rega fliegt verletzte Kinder in die USA

April 20, 2010

Foto: RegaZürich (Rega) – Am Montagvormittag ist ein Ambulanzjet der Schweizer Rettungsflugwacht Rega vom italienischen Brindisi aus in Richtung Bergen (Norwegen) gestartet. Von dort aus flog die Einsatzcrew zwei schwer verletzte Kinder nach Boston (USA). mehr lesen…