Archiveinsturz

Archiveinsturz: Malteser ziehen Zwischenbilanz

April 3, 2009

Köln (MHD) – Auch vier Wochen nach dem Archiveinsturz in der Severinstraße geht der Einsatz für die Malteser weiter. „Aber ich denke, es ist an der Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen“, so Geschäftsführer Ralf Unterstetter. Immerhin haben die vergangenen vier Wochen nicht nur die Berufsfeuerwehr und das THW voll gefordert, sondern auch die vier kölner Hilfsorganisationen, die vor allem mit ihren ehreamtlichen Helfern im Team der Einsatzkräfte hervorragende Arbeit geleistet hätten – wenn auch nicht im Lichte der Öffentlichkeit. mehr lesen…