Arbeitsboot

Neuer Seenotkreuzer auf „Eiswette“ getauft

Januar 6, 2009

Bremen (DGzRS/rd.de) – „Eiswette“ heißt der neue Seenotkreuzer der DGzRS. Das knapp 20 Meter lange Schiff wurde am 6. Januar 2009 während der traditionellen Bremer Eiswette auf der Weser getauft. Bis dahin trug der Seenotkreuzer die interne Bezeichnung „SK 30“. mehr lesen…