Arbeitsbelastung

Potsdam-Mittelmark: Rettungsfachkräfte wandern ab

April 7, 2016

Bad Belzig (rd.de) – Ein Teil der Rettungsdienstanbieter im Kreis Potsdam-Mittelmark ist alarmiert. Immer mehr Mitarbeiter der Rettungsdienste würden den Kreis verlassen und in benachbarten Regionen arbeiten. Grund dafür sei die bessere Bezahlung. mehr lesen…

Senkt eine Gesundheitskarte für Flüchtlinge die Einsatzzahlen?

April 4, 2016

Berlin (rd.de) – Die steigende Zahl von Flüchtlingen sorgt immer häufiger für Alarmierungen des Rettungsdienstes. Allerdings scheint es sich eher selten um wirkliche Notfälle zu handeln. Verschiedene Systeme zur Verringerung der Einsatzzahlen werden deutschlandweit erprobt. Im Gespräch ist auch die Einführung einer Gesundheitskarte für Asylsuchende. mehr lesen…

Rente mit 60 im Rettungsdienst problematisch

Januar 5, 2016

Diez (rd.de) – Der Staatssekretär im Rheinland-Pfälzischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, David Langner, besuchte am Montag (04.01.2016) die DRK-Rettungswache in Diez (Rhein-Lahn-Kreis). mehr lesen…

Augsburg: Warten auf den Krankentransport

April 15, 2015

Augsburg (rd.de) – Der Rettungsdienstbereich Augsburg ist seit April 2015 neu strukturiert. Nach Vorgaben der Krankenkassen stehen jetzt mehr Rettungswagen (RTW) zur Verfügung. Die Kapazitäten bei den Krankenwagen (KTW) wurde verringert. Folge: Längere Wartezeiten für die Patienten. mehr lesen…

ILS Oberland: Hilferuf von Leitstellenmitarbeitern

November 15, 2010

Weilheim (rd.de) – Der Plan die Leitstelle Weilheim zur integrierten Leitstelle Oberland umzubauen wurde zu einem zermürbenden Kraftakt für die Mitarbeiter. Einige von ihnen prangern in einem anonymen Schreiben an die Presse schier unerträgliche Bedingungen an. Das BRK beraumte hierzu am Freitag eine Pressekonferenz ein. mehr lesen…

Christoph 31: Belastungsgrenze erreicht

Dezember 10, 2008

Eigentlich ist ein Rekord Anlass zur Freude. Doch der Einsatzrekord des Christoph 31 in Berlin hat einen bitteren Beigeschmack. mehr lesen…