Angermünde

Angermünde: Luftrettungsstation nimmt Betrieb auf

Juli 29, 2015

Angermünde (DRF) – Am kommenden Samstag (01.08.2015) soll die Besatzung des Rettungshubschraubers „Christoph 64“ in Angermünde erstmals in den Einsatz gehen. Zuvor erfolgt am Donnerstag (30.07.2015) durch die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg die endgültige Abnahme des Landesplatzes. Betrieben wird die neue Station durch die DRF Luftrettung. mehr lesen…

Ab 2014: Rettungshubschrauber für Nordostbrandenburg in Angermünde

November 16, 2012

Potsdam/Angermünde (rd.de) – Nun scheint es sich entschieden zu haben: Laut Gesundheitsministerin Anita Tack (Linke) wird der geplante Rettungshubschrauber für den Nordosten Brandenburgs von spätestens Sommer 2014 an in Angermünde (Uckermark) abheben können. Angermünde liegt etwa 80 Kilometer nordöstlich von Berlin. mehr lesen…