AED

AED: Defibrillator-Einsatz durch Laien

Februar 15, 2017

Bremen (rd_de) – Ein automatisierter externer Defibrillator (AED) soll Laien dabei helfen, Leben zu retten. In der Realität scheitert oftmals bereits die Anschaffung solcher Geräte an juristischen Problemen. Eine Änderung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung schafft nun Klarheit für Anwender und Betreiber. mehr lesen…

Notfall in der eigenen Rettungswache

November 15, 2016

VerbandbuchBremen (rd_de) – Im Gegensatz zu den allermeisten Arbeitsplätzen wird jede Rettungswache mit „Ersthelfern“ überdurchschnittlich gut versorgt sein. Notfallmedizinisches Fachpersonal wird im Sinne des Arbeitsschutzes als Ersthelfer schon lange akzeptiert. Mit der neuen DGUV-Vorschrift 1 ist dies jetzt auch offiziell geregelt. mehr lesen…

10. September: Internationaler Tag der Ersten Hilfe 2016

September 9, 2016

Bremen (rd_de) – Die Hilfsorganisationen planen anlässlich des Internationalen Tags der Ersten Hilfe 2016 am Samstag (10.09.2014) verschiedene Aktionen und Kampagnen. Das diesjährige Motto des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) lautet: „Erste Hilfe für und von Kindern“. mehr lesen…

Kampagnenstart : „Schock fürs Herzilein“

Juni 13, 2016

Wien (rd_de) – Unter dem Titel „Schock fürs Herzilein“ startet der Verein PULS zur Bekämpfung des plötzlichen Herztods am Montag (13.06.2016) in Österreich eine groß angelegte Kampagne. mehr lesen…

60 Jahre Physio-Control

Dezember 29, 2015

LIFEPAK_1000Neuss (pm) – Das Unternehmen Physio-Control konnte in diesem Jahr auf eine 60-jährige Firmengeschichte zurückblicken. mehr lesen…

Notrufsäule mit integriertem AED-Gerät

September 30, 2015

Würzburg (rd.de) – Am Technologie- und Gründerzentrum in Würzburg ist am Freitag (25.09.2015) eine ungewöhnliche Notrufsäule eingeweiht worden. Das Besondere: Sie verfügt über einen automatisierten externen Defibrillator (AED). Somit kann ein Ersthelfer im Ernstfall sowohl einen Experten in der Leitstelle befragen als auch den AED nutzen.

mehr lesen…

Rückzug: Keine Defibrillatoren an Bahnhöfen

Juli 27, 2015

München (rd.de) – Die Deutsche Bahn will an ihren Bahnhöfen keine automatisierten externen Defibrillatoren (AED) mehr vorhalten. Aufgrund der Stromversorgung der Schienenfahrzeuge mit Oberleitungen komme es zu Magnetfeldern, die die Funktionsfähigkeit der Defis beinträchtigen könnten, heißt es in einem Beitrag des „Münchener Merkur„. mehr lesen…

Forscher entwickeln sprechendes Notfall-Beatmungsgerät

Mai 5, 2015

Rostock (idw) – Auch wenn die Beatmung in den aktuellen Leitlinien zur Herz-Lungen-Wiederbelebung deutlich an Bedeutung verloren hat – ganz ohne Sauerstoff geht es am Ende nicht. Aus diesem Grunde haben die Firma Sensatronic aus Wismar und Forscher der Universität Rostock ein sprechendes Notfall-Beatmungsgerät entwickelt. Es ist für den Einsatz durch Laien gedacht und soll unabhängig von einer festen Gas-und Stromversorgung arbeiten. mehr lesen…

App soll Nutzung öffentlicher Defibrillatoren stärken

April 29, 2015

Symbolbild Handy. Foto: Mario Gongolsky

Symbolbild Handy. Foto: Mario Gongolsky

Tessin (rd.de) – Der Schweizer Kanton Tessin hat ein App-Projekt gestartet, um die Nutzung öffentlicher Defibrillatoren zu verbessern. Mehrjährige Erfahrungen zeigen, dass viele Laien die automatisierten externen Defibrillatoren (AED) vielfach nicht einsetzen. Das Projekt will deswegen die vorhandenen AEDs mit ausgebildeten Ersthelfern verbinden. mehr lesen…

Antrag: AED-Geräte für alle Feuerwehren in München

Februar 26, 2015

München (rd.de) – Alle freiwilligen Feuerwehren in München sollen mit automatisierten externen Defibrillatoren (AED) ausgestattet werden. Das beantragten am Mittwoch (25.02.2015) drei Lokalpolitiker aus München, die für die CSU im Stadtrat der bayerischen Landeshauptstadt sitzen. mehr lesen…

Seite 1 von 712345...Letzte »