Abrechnungen

Petition gegen die Einschränkung von Rettungsdienstleistungen

Mai 8, 2015

Berlin (rd.de) – Der Bundesverband eigenständiger Rettungsdienste und Katastrophenschutz (BKS) hat eine Onlinepetition veröffentlicht. Sie wendet sich gegen die Einschränkung von Rettungsdienstleistungen durch Krankenkassenmitarbeiter. Bis Ende Juni 2015 müssen 120.000 User den Antrag unterzeichnet haben, damit er in den Petitionsausschuss des Bundestages eingereicht wird. mehr lesen…

Berlin stoppt Patientenrechnungen

Juli 9, 2012

Berlin (pm) – Bis auf weiteres werden die Gebühren wieder zwischen Berliner Feuerwehr und den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet. mehr lesen…