A 94

Erneut tödlicher Unfall mit Falschfahrer

Februar 21, 2013

München (pol/ADAC) – Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montag (18.02.2013) auf der Autobahn 94 kam ein 73-jähriger Autofahrer ums Leben. Er war bei Ampfing als Falschfahrer auf die Autobahn aufgefahren und mit einem entgegenkommenden Pkw kollidiert. Der ADAC meldete kürzlich, dass im Jahre 2012 knapp 2000 Falschfahrer gemeldet worden seien. Eine Analyse des Automobilclubs zum „Geisterfahrer“-Phänomen ergibt interessante Erkenntnisse. mehr lesen…

Glimpflicher Ausgang eines Geisterfahrerunfalls

November 22, 2012

Hohenlinden (pol) – Am Mittwochmorgen kam es auf der A 94 in Fahrtrichtung Passau zu einem Geisterfahrerunfall bei dem nur die falschfahrende Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. mehr lesen…